Stadtrundfahrt im BMW-Oldtimer durch München

Mit Beginn der Oldtimer-Saison starten  seit 22. April 2012 auch wieder die“ BMW Museum Stadtrundfahrten“ mit den Klassikern der  Marke BMW. Die Teilnehmer erkunden dabei stilvoll die  schönsten Seiten Münchens, denn der Chauffeur ist inklusive.  Die limitierten Stadtrundfahrten finden an ausgewählten Terminen  zwischen April und Oktober 2012 jeweils um 11:00 und 15:00 Uhr mit  einer Dauer von ungefähr drei Stunden statt. Gestartet wird  auf dem Platz vor dem BMW Museum. Von dort aus  geht es direkt in die BMW Welt, auf die große Plattform der  Fahrzeugauslieferung, die sonst nur Auto-Abholern vorbehalten ist.  Anschließend fahren die Oldtimer mitten in das BMW Werk hinein,  wo die neue BMW 3er Baureihe vom Fließband läuft. Ein  Besuch der historischen Fahrzeugsammlung in der BMW Group Classic  eröffnet exklusive Einblicke in die Schätze aus über 90  Jahren BMW Geschichte, die der Öffentlichkeit sonst nicht  zugänglich sind. Nach einem Snack fährt der Chauffeur die  Leopoldstraße hinunter bis zum Odeonsplatz und entlang der  Münchner Sehenswürdigkeiten rundum den Altstadtring. Im BMW  Markenschaufenster am Lenbachplatz werden die Gäste durch die  aktuelle Ausstellung geführt. Nach rund drei Stunden kehren die  Klassiker zurück zum BMW Museum.

Jeder Gast der BMW Museum Stadtrundfahrten erhält im Anschluss  der Tour ein Teilnehmerzertifikat, eine Geschenkbox und eine  Eintrittskarte für den Besuch des BMW Museums inklusive Museumsführer. Je nach Verfügbarkeit und Wetterlage finden die Stadtrundfahren  mit Oldtimern aus den 1930er-Jahren, wie dem BMW 326 Kabriolett und  BMW 335 Kabriolett, sowie aus den 1950ern im BMW 502 statt. Die Kosten liegen bei € 120,- pro Sitzplatz. Alle Termine sowie weitere Informationen unter: www.bmw-museum.de, Reservierungen beim Infoservice von BMW Welt und BMW Museum unter 089-125-016001.

 

 

 

 

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close