14. August 2011: das Bergdorf Filzmoos wird zum Genussdorf

Bei der ersten „die genussnacht“ am Sonntag, dem 14. August 2011 – verwandeln Starköche wie Johanna Maier und Winzer das Berdorf Filzmoos in ein „Berggenussdorf“. Ab 18.30 Uhr kann man in der Filzmooser Fußgängerzone zwischen Wallfahrtskirche und Genießerhotel Hubertus den puren Genuss nicht nur für den Gaumen, sondern für alle Sinne erleben. Sieben Filzmooser Top Köche, die Spitzenköchin Johanna Maier mit ihren Söhnen und ihrer Kochschule, verwandeln zusammen mit sieben Winzern Filzmoos in das „Berggenussdorf“. Johanna Maier’s „Schneeball“ mit Canapés und Fingerfood werden gleich am Einlass gereicht und werden den Geschmacksnerv der Gäste zielsicher treffen. Dieser kann dann weiter aufs Angenehmste strapaziert werden mit Köstlichkeiten aus Fisch, Fleisch, Gemüse bis hin zur lauwarmen Schokotarte mit frischen Waldbeeren. In der Kochschule kann man an diesem Abend bis 22.00 Uhr mit Johanna Maier & Söhnen genussvoll lernen.

Die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Filzmoos, Eva Salchegger, freut sich schon darauf mit  der Premiere von „die genussnacht“ den Ort für einen Abend zum kulinarischen Treffpunkt für Einheimische und Gäste zu machen. „Jeder ist dazu herzlich eingeladen, wenn unsere Wirte und Gastronomen wahre Gaumenfreuden anbieten.

Das Menü mit Weinbegleitung kostet EUR 40,00 pro Person. Auch der zum jeweiligen Gericht passenden Wein wird vom Winzer persönlich an jedem Stand ausgeschenkt wird. Bei der Schlumberger-Sekt-Bar auf der Terrasse vom Gästehaus Hubertus gibt es Live Musik für den Ohrenschmaus und bei der Gössl Modenschau etwas für’s Auge. Der Reinerlös kommt den Schmetterlingskindern zu Gute.

Informationen zu Premiere der „genussnacht“ und entsprechende Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close