Limitierter Noramis Chronograph „Sachsen Classic“ von Union Glashütte

Uhren und Autos – eine Verbindung die seit Jahren eine ungebrochene Faszination ausübt. Anlässlich ihres Engagements bei der Oldtimer Rallye Sachsen Classic 2011 präsentiert Union Glashütte eine auf 118 Exemplare limitierte und nummerierte Edition des Noramis Chronographen. Mit seinem zeitlosen Retro-Stil passt dieser Zeitmesser perfekt ins Umfeld der wunderschönen Oldtimer, die in Dresden an den Start gingen. An diese ausgesprochen authentische Liaison und die Exklusivität der Uhr erinnern der Zifferblattaufdruck „Limited Edition“ und eine Gravur auf dem Gehäuseboden.  

Nach dem Debüt der Partnerschaft im letzten Jahr widmet Union Glashütte der Oldtimer Rallye Sachsen Classic in diesem Jahr erstmals ein Uhrenmodell, das mit Blick auf das Bestehen der Marke seit dem Jahr 1893 auf 118 Exemplare limitiert ist.  Jedes davon wird in einer speziellen Verpackung mit einem Miniatur Oldtimer ausgehändigt. Passend zum klassischen  Design der historischen Fahrzeuge besticht diese Uhr mit sorgfältig gesetzten Details im Retro-Look: Er ist geprägt durch markante Ziffern, keilförmige Indexe und spitz zulaufende Zeiger und wird durch die Wölbung des beidseitig entspiegelten Saphirglases unterstrichen. Auch das Zifferblatt ist gewölbt, so dass der feine Schimmer des Sonnenschliffs gut zur Geltung kommt.

Sein anthrazitfarbener Ton wirkt in Verbindung mit den roségoldfarbenen Zeigern und Indexen sowie mit dem Gehäuse in Edelstahl ungewöhnlich edel. Die schnörkellose Lünette mit den geschwungenen Bandanstößen mündet in ein elegantes Lederarmband mit Krokodilprägung und klassischer Dornschließe. Das warme Braun des Leders harmoniert mit dem Farbton der Zeiger und Indexe. Im Gehäuse verrichtet ein Werk U 7753 seinen Dienst, es sorgt für die Anzeige von Stunden, Minuten und kleiner Sekunde. Die Datumskorrektur erfolgt durch ienen Drücker bei 10 Uhr, der Chronograph hat eine Anzeige von 60 Sekunden, einen 30-Minuten-Zähler und eine Gangreserve von 46 Stunden.

Die klassische Eleganz dieser Uhr drückt sich auch durch die Verarbeitung  in ihrem Innern aus. Das Automatikwerk mit 46 Stunden Gangreserve ist mit  exklusiven Union Glashütte Komponenten veredelt. Der geschraubte Saphirglasboden  trägt die Gravur „Sachsen Classic 2011, Limited Edition“ sowie die eingravierte  Nummer der Uhr. Der Noramis Chronograph Limited Edition Sachsen Classic 2011 ist  wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100m.) Er ist im ausgewählten  Fachhandel für 2’900,00 Euro / 3‘500,00 CHF erhältlich (unverbindliche  Preisempfehlung).

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close