accor Hotels Group

Accor übernimmt Fairmont, Raffles und Swissôtel

Accor übernimmt mit Raffles International (FRHI) auch deren Luxus-Hotelmarken Fairmont, Raffles und Swissôtel. Nach der Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung am 12. Juli 2016 kündigt die Accor Gruppe offiziell den Erwerb von Raffles International (FRHI) und seine drei renommierten Luxushotelmarken: Fairmont, Raffles und Swissôtel an.

Mit dem Erwerb dieser drei bekannten Marken wird Accor zum führender Anbieter weltweiter Luxushotel Marken, sichert sich langfristige Wachstumspotenzial und Profitabilität, und erweitert die Präsenz in Nordamerika, dem größten und einflussreichsten Verbrauchermarkt der Welt.

„Heute ist ein großer Tag für unsere Gruppe. Der Erwerb dieser drei emblematischen Luxushotelmarken ist ein historischer Meilenstein für Accor. Es wird erstaunliche Wachstumsperspektiven eröffnen, unsere internationale Präsenz zu ungeahnten Höhen heben, und bauen Wert auf lange Sicht „, sagt Sébastien Bazin, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Accor.

Accors ‚globales Netzwerk wird damit zum Portfolio von weltweit bekannten Marken, die in strategisch wichtigen Städten rund um den Globus das Management vieler der weltweit berühmtesten und historischen Hotels betreiben. Dazu gehören auch The Savoy in London, Raffles Singapur, Fairmont San Francisco, New York The Plaza, Fairmont Le Château Frontenac in Quebec City, und Le Royal Monceau Raffles Paris.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close