Andalusien lockt: Sommer-Special im 5* Barceló La Bobadilla

Das Barceló La Bobadilla, mitten im Herzen Andalusiens, befindet sich auf einem großen prachtvollen Landgut mit dichtem, mediterranen Waldbestand und Olivenhainen. Das Hotel begeistert mit 70 luxuriösen Zimmern und Suiten, mit einem Spa, einem Fitnessbereich, Tennisplätzen, einer eigenen Kapelle und feinster Küche.

In diesem Sommer hält das Barceló La Bobadilla im spanischen Andalusien noch ein ganz besonderes Special bereit: Wer jetzt noch den Urlaub plant und bucht, erhält 15 Prozent Ermäßigung auf den Zimmerpreis. So ist das Doppelzimmer pro Nacht inklusive Frühstück ab 227 Euro buchbar, das entspricht einer Kostenersparnis von rund 40 Euro pro Übernachtung. Die Aktion gilt noch für den Reisezeitraum bis zum 15. September 2011 – bei einem Mindestaufenthalt von zwei Tagen.

Vor allem Romantiker und Feinschmecker kommen in dem Fünf-Sterne-Hotel voll auf ihre Kosten: Das Barceló La Bobadilla liegt inmitten eines 350 Hektar Landguts, das von Wildblumen, aromatischen Wildkräutern und Olivenbäumen bewachsen ist und wurde vom Hotel-Guide Condé Nast Johansens im Jahr 2009 in der Kategorie „Most Romantic Hotel“ ausgezeichnet. Darüber hinaus verfügt das Hotel über das einzige „Fünf-Gabeln“-Restaurant in der Provinz Granadas. Das „La Finca“ verwöhnt die Gäste mit kreativen mediterranen Gerichten, für die hochwertige Zutaten aus der Region verwendet werden. Für ganz besondere Gaumenfreuden sorgt hier der Riofrío Kaviar, der in der Sierra Nevada produziert wird, und weltweit der einzige Bio-Kaviar ist. Der spanischen Restaurantführer „Guía Repsol“, der sich mit dem Michelin-Guide vergleichen lässt, zeichnete das „La Finca“ kürzlich mit einer Sonne aus, einem spanischen Gütesiegel mit hohem Prestige. Seit 1992 zählt das Hotel zu den Mitgliedern der Hotelallianz Leading Small Hotels of The World. Weitere Informationen finden Sie hier.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close