nonimo colette spring 2016

Anonimo exklusiv bei colette

Anonimo und colette freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit. Die italienisch-schweizerische Marke, die sich auf das Material Bronze spezialisiert hat, präsentiert diesmal eine neue Uhr, die jetzt exklusiv im international bekannten Concept-Store colette erhältlich ist.

Colette und Anonimo, beide 1997 gegründet, kombinieren Pariser Chic mit der sportlich-rassigen Seite der italienisch-schweizerischen Hochalpen. Beide Marken teilen den gleichen Pioniergeist. Die italienische Eleganz und die Schweizer Qualität der Uhren von Anonimo verbinden sich mit der Mode Frankreichs – in einer einzigartigen Version der MILITARE Classic, mit Bronzegehäuse und cognacfarbenem Lederarmband.

Was wäre naheliegender, als ein exklusives Stück bei colette auch einzigartig zu gestalten? Die colette-Ausführung verfügt über ein Bronzegehäuse, das für die florentiner Seele der Marke steht. Jedes Stück von ANONIMO, dem Pionier bei der Verwendung dieser historischen Legierung, entwickelt sich auf seine eigene Weise und erhält durch das Tragen eine individuelle Patina mit Lichteffekten.

Das schnörkellose, robuste Design der MILITARE-Serie mit ihrem 43.4 mm starken Gehäuse orientiert sich an den Kampfschwimmern der italienischen Marine. Innerhalb kurzer Zeit stieg das Modell mit automatischem Aufzug bei Uhrenliebhabern und -sammlern zu einem Kultobjekt auf, das durch die ungewöhnliche Kronenposition bei 12 Uhr unverkennbar ist.

Eine patentierte Vorrichtung sowie bewegliche Gehäuseansätze ermöglichen die Kombination von Tragekomfort und wasserdichtem Gehäuse. Das reduzierte Zifferblatt mit der Anordnung der Ziffern 12, 04 und 08 im Dreieck zitiert sowohl das Matterhorn, den legendären Gipfel zwischen Italien und der Schweiz und das Symbol der Marke, als auch den Buchstaben A des Namens Anonimo.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close