Banana-Island-doha-welcome-area

Arabien trifft auf Inselexotik im Banana Island Resort Doha

Das Anfang Januar neu eröffnete Banana Island Resort ist ein neues Wellnessparadies mit Katars einzigen Over-Water-Villen. Auf einer sichelförmigen Insel etwa drei Kilometer vor der Küste gelegen, setzt das Refugium neue Maßstäbe. Ein Highlight stellen die elf maledivisch-inspirierte Over-Water-Villen dar, die im arabischen Kleinstaat bislang einzigartig sind. Insgesamt 141 luxuriöse Zimmer, Suiten und Villen bezaubern mit orientalischem Ambiente und thailändischem Touch, für den die Marke Anantara bekannt ist.  Banana_Island_Anantara_Qatar_

Für Entspannung sorgt das große Balance Wellness Centre, das den Gästen mit einer Vielzahl ganzheitlicher Therapien aus den Sparten Entspannung, Detox, Anti-Stress, Fitness, Yoga sowie Anti-Aging zu mehr Wohlbefinden verhilft. Acht Restaurants und Bars verwöhnen mit internationalen Spezialitäten oder begleiten die Wellness-Therapien individuell mit gesunder Küche.

Ein 800 Meter langer Privatstrand, ein Tauchcenter, eine stehende Welle zum Surfen und weitere Wassersportaktivitäten sowie ein 100 Meter langer Pool mit Kinderbereich runden das Angebot des Hotels ab.

Erreichbar ist das Banana Island Resort Doha by Anantara mit einer 20-minütigen Fährfahrt vom Stadtzentrum aus oder mit einem zehnminütigen Helikopterflug direkt vom Flughafen. Die Übernachtung im neuen Inselparadies kostet ab 289 Euro für zwei Personen inklusive Frühstück.

Two_Bedroom_Overwater_Villa

Ein wichtiger Bestandteil des neuen Banana Island Resort Doha by Anantara ist das Balance Wellness Centre. Die dort angebotenen ganzheitlichen Programme sind in ihrer Vielfältigkeit einzigartig für ein Resort-Spa im Mittleren Osten und werden stets begleitet von professionellen Ärzten und Therapeuten. Des Weiteren genießen Gäste die Vorzüge eines beruhigenden Zen-Gartens, gezielter Unterwassergymnastik oder des Floating-Tanks zum Abtauchen. Eigens für Frauen gibt es einen Hydro-Pool sowie Programme rund um Schwangerschaft und Geburt. Zudem laden türkische Hammams und Whirlpools zum Entspannen ein. Ein Teil des Spas befindet sich in einer Over-Water-Villa und bietet einen unvergleichlichen Meerblick.

anantara_banana_island_doha_three_bedroom_overwater_villa-G-ADOH

Blaue Aussicht und eine sanfte Brise warten auch in den acht Restaurants, die rund um den Hafen, am Pool, an der Küste oder auf Decks über dem Meer internationale und lokale kulinarische Köstlichkeiten offerieren. Das Flaggschiff unter den Restaurants bildet das Al Nahham, das vor der Skyline von Doha mit einer gelungenen Melange von arabischer und mediterraner Küche überzeugt. Eher alternativ präsentiert sich das Angebot im Biocafé. Ein Kochkurs nach dem Anantara-Konzept „Spice Spoons“ entführt in die traditionelle Küche Katars und eröffnet eine Welt voller exotischer Gewürze.

Zum Banana Island Resort Doha gehört ein eigener Yachthafen mit 30 Liegeplätzen sowie Wassersport aller Arten. Unter anderem sind Kajaks, Tretboote, Stand Up Paddling, Wasserski, Wakeboarding, Bananenboote, Angelausflüge oder luxuriöse Segeltörns verfügbar. Wer damit noch nicht genügend Bewegung hat, kann sich bei Tennis, Beachvolleyball, im Fitnesszentrum, an der Bowling Bahn oder am Golfplatz in Form bringen. Als kulturell interessantes Ausflugsziel lockt Doha, die Hauptstadt Katars.

Weitere Informationen unter www.doha.anantara.com

 

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close