Aruba: eine der drei gefragtesten Destinationen in der Karibik Aruba liegt im Reise-Trend: 2018 konnte Aruba bei den Besucherzahlen aus Deutschland bis einschließlich Oktober gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 8,21 % verzeichnen. Damit belegt die Insel im Karibik- und Mittelamerika-Vergleich 2018 den dritten Platz. Ein großer Anteil am Erfolg der Insel gebührt dem Hotelier Ewald Biemans, Pionier für eine nachhaltige Tourismusentwicklung. Aruba liegt im Trend – das belegen nicht nur die Einreisezahlen aus Deutschland, sondern auch die Ergebnisse des aktuellen Destination Rankings für die Karibik und Mittelamerika. Bis Oktober 2018 reisten 5.207 Besucher aus Deutschland auf das karibische One Happy Island und generierten ein sattes Plus von 8,21% gegenüber dem Vorjahr. Vorläufiger Schätzwert bis einschließlich Dezember sind 6.300 deutsche Touristen. In der Jahreswertung 2018 des Destination Rankings für Karibik- und Mittelamerika landet Aruba auf dem dritten Platz der gefragtesten Destinationen innerhalb der Region. Grund zum Feiern verschaffen dem One Happy Island nicht nur die wachsenden Besucherzahlen. 2019 wird Aruba seit 35 Jahren auf den europäischen Märkten vermarktet. Die ITB Berlin war der Auftakt für das Jubiläumsjahr der Insel, im Zuge dessen verschiedene Aktivitäten geplant sind. Auch Ewald Biemans, Inhaber des Bucuti & Tara Beach Resorts auf Aruba, blickt in diesem Jahr auf einen wichtigen Meilenstein zurück: Bereits zum 39. Mal besuchte er die ITB Berlin und wurde dafür von der Messe mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Biemans ist weit über die Grenzen Arubas hinaus ein bekanntes Gesicht in der Tourismusbranche. Auf seiner Heimatinsel wurde sogar eine Straße nach ihm benannt, um seinen unermüdlichen Einsatz für ein „grünes Aruba“ zu ehren. Das Bucuti und Tara Beach Resort erhielt seit 2009 rund 45 Auszeichnungen in den Bereichen Romantik, Nachhaltigkeit, Öko-Tourismus und Gästeerlebnis. Einige der Auszeichnungen gebühren Ewald Biemans selbst, darunter: • Hotelier of the Year: Ewald Biemans - CaribJournal 2017 • Leader in Sustainability: Ewald Biemans - Gold Adrian Award HSMAI/NatGeo Traveler 2016 • Green Hotelier of the Year: Ewald Biemans - Caribbean Travel Awards 2014 Noch 2019 wird Ewald Biemans das Bucuti und Tara Beach Resort als einer von drei Finalisten für die Global Tourism for Tomorrow Awards beim WTTC Global Summit im April in Sevilla vertreten und so einmal mehr Aruba als nachhaltige Trenddestination in der Karibik positionieren. Weitere Informationen unter www.aruba.de

Aruba: eine der drei gefragtesten Destinationen in der Karibik

Aruba liegt im Reise-Trend: 2018 konnte Aruba bei den Besucherzahlen aus Deutschland bis einschließlich Oktober gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 8,21 % verzeichnen. Damit belegt die Insel im Karibik- und Mittelamerika-Vergleich 2018 den dritten Platz. Ein großer Anteil am Erfolg der Insel gebührt dem Hotelier Ewald Biemans, Pionier für eine nachhaltige Tourismusentwicklung.  

Aruba liegt im Trend – das belegen nicht nur die Einreisezahlen aus Deutschland, sondern auch die Ergebnisse des aktuellen Destination Rankings für die Karibik und Mittelamerika. Bis Oktober 2018 reisten 5.207 Besucher aus Deutschland auf das karibische One Happy Island und generierten ein sattes Plus von 8,21% gegenüber dem Vorjahr. Vorläufiger Schätzwert bis einschließlich Dezember sind 6.300 deutsche Touristen. In der Jahreswertung 2018 des Destination Rankings für Karibik- und Mittelamerika landet Aruba auf dem dritten Platz der gefragtesten Destinationen innerhalb der Region.

Aruba: eine der drei gefragtesten Destinationen in der Karibik
Grund zum Feiern verschaffen dem One Happy Island nicht nur die wachsenden Besucherzahlen. 2019 wird Aruba seit 35 Jahren auf den europäischen Märkten vermarktet. Die ITB Berlin war der Auftakt für das Jubiläumsjahr der Insel, im Zuge dessen verschiedene Aktivitäten geplant sind.
Auch Ewald Biemans, Inhaber des Bucuti & Tara Beach Resorts auf Aruba, blickt in diesem Jahr auf einen wichtigen Meilenstein zurück: Bereits zum 39. Mal besuchte er die ITB Berlin und wurde dafür von der Messe mit einer Ehrennadel ausgezeichnet.  Biemans ist weit über die Grenzen Arubas hinaus ein bekanntes Gesicht in der Tourismusbranche. Auf seiner Heimatinsel wurde sogar eine Straße nach ihm benannt, um seinen unermüdlichen Einsatz für ein „grünes Aruba“ zu ehren.

Aruba: eine der drei gefragtesten Destinationen in der Karibik
Das Bucuti und Tara Beach Resort erhielt seit 2009 rund 45 Auszeichnungen in den Bereichen Romantik, Nachhaltigkeit, Öko-Tourismus und Gästeerlebnis. Einige der Auszeichnungen gebühren Ewald Biemans selbst, darunter:

  • Hotelier of the Year: Ewald Biemans – CaribJournal 2017
  • Leader in Sustainability: Ewald Biemans – Gold Adrian Award HSMAI/NatGeo Traveler 2016
  • Green Hotelier of the Year: Ewald Biemans – Caribbean Travel Awards 2014

Noch 2019 wird Ewald Biemans das Bucuti und Tara Beach Resort als einer von drei Finalisten für die Global Tourism for Tomorrow Awards beim WTTC Global Summit im April in Sevilla vertreten und so einmal mehr Aruba als nachhaltige Trenddestination in der Karibik positionieren.

Aruba: eine der drei gefragtesten Destinationen in der Karibik

Weitere Informationen unter www.aruba.de

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close