Bar Market und aperitivo originale starten Roadshow

Bar Market und aperitivo originale starten deutschlandweite Roadshow in Hamburg, Düsseldorf, München, und Köln. Freunde der nachmittäglichen Aperitif- und Cocktailkultur können sich freuen. Die zwei erfolgreichen Berliner Eventkonzepte „Bar Market“ und „aperitivo originale“ starten 2018 eine Deutschlandtour, um uns noch ein bisschen Nachhilfe zum Thema Aperitif-Kultur zu geben. In südlichen Gefilden ist es schließlich ganz normal, sich am frühen Nachmittag mit Freunden auf einen Drink zu treffen. Da passt es gut, dass die zwei Berliner Benjamin „Fetzo“ Müller und Jakob Karberg nun im Auftrag der Cocktailkultur durch die Nation reisen und mit erstklassigen Spirituosenpartnern im Gepäck sowie in Kooperation mit lokalen Gastronomen ein bisschen „Remmi Demmi“ machen wollen.

Die „aperitivo originale“-Events starteten im Sommer 2015 als eine Partyreihe, die im kleinen Kreis alle 14 Tage samstags in wechselnden Locations in Berlin gefeiert wurde. Bei Prosecco und Longdrinks traf man sich in einer damals noch ziemlich unbekannten Location in Mitte, die als Highlight einen Pool auf dem Dach hatte. Das sprach sich schnell herum und die „aperitivo“ Partys wurden innerhalb weniger Monate zu einem Publikumsmagneten. Mit Freunden in der Sonne sitzen, die Beine im Pool baumeln lassen und das schöne Leben genießen: Das kam gut an.

Bar Market collage

Der „Bar Market“ wiederum wurde einen Sommer später ins Leben gerufen. Seine Idee ähnelt den beliebten Streetfood-Märkten, nur das der Fokus hier nicht auf Essen, sondern auf hochwertigen Cocktails zu moderaten Preisen liegt. Im 1.000 qm großen Innenhof eines bekannten Kreuzberger Co-Working-Spaces trafen sich im Sommer 2016 erstmals 10  Berliner Top-Bars, um einen Abend lang die Berliner Cocktailkultur unter freiem Himmel zu feiern. Die Berliner liebten das Konzept sofort. 10 Bars an einem Ort – dazu Streetfood & Musik. Das passte zum Lebensgefühl der Stadt. Das Konzept wird mittlerweile so gut angenommen, dass der Bar Market in diesem Jahr erstmals auch im Winter stattfindet. Die Barteams der BOOZE BAR, Reingold Bar, Bar am Steinplatz, Prinzipal oder VELVET zählen mittlerweile zum festen Stamm. 

Bar Market collage 2

Ende 2017 haben sich Müller und Karberg zusammengeschlossen, um die beiden Konzepte auch deutschlandweit zu spielen. Als feste Partner sind Schweppes und Campari an Bord. Die Events selbst finden in Kooperation mit Gastronomiepartnern in den jeweiligen Städten statt. 

Den Auftakt der Roadshow macht am 10. Februar der Bar Market in Berlin. Er wird dann 2018 noch in Hamburg, Köln und München gastieren. Für „aperitivo originale“ sind ca. 20 Events in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln und München sowie Basel, Zürich und Wien geplant.

Die Termine für Februar/März im Überblick: 
Samstag, 10. Februar 2018: Bar Market Berlin im Zwei Drei Raum
Samstag, 24. Februar 2018: aperitivo originale in Berlin im NAUTA
Samstag, 17. März 2018: Bar Market in Hamburg im Basement der Kitchen Guerilla
Samstag, 03. März 2018: aperitivo originale in München im Von&ZU

Bildmaterial: Bar Market / ALLE VÖGEL FLIEGEN HOCH

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close