Baume & Mercier LodenFrey-Edition

Baume-et-Mercier-Linea_Classima_10036-10144_Mood

Die neue Baume & Mercier LodenFrey-Edition: Zwei Häuser, ein Versprechen- Baume & Mercier und Lodenfrey stehen für höchste Qualität, Handwerkskunst und Exklusivität. Für beide Traditionsunternehmen spielt es eine große Rolle, die besonderen Momente des Lebens zu zelebrieren und an sie zu erinnern. Inspiriert von der Zeitlosigkeit hochwertiger Leder-Trachtenhosen und den gemeinsamen Werten, sind in Zusammenarbeit zwei exklusive Uhrenbänder aus Hirschleder, die zugleich edel, klassisch und robust sind, kreiert worden. Als limitierte Sonderedition würdigen sie für die Damenlinie LINEA und Herrenkollektion CLASSIMA die Einzigartigkeit eines Augenblicks für die Ewigkeit. Hirschleder ist nicht nur für seine samtig weiche und gleichzeitig strapazierfähige Beschaffenheit, sondern auch für seine authentische Struktur bekannt. Auf Wunsch lässt sich die Baume & Mercier Lodenfrey Edition mit handgestickten Initialen personalisieren und sorgt für einen individuellen Stil.

Baume-et-Mercier-Linea_Classima_10036-10144

Ab Mitte August bekommt jeder Kunde beim Kauf einer Linea oder einer Classima exklusiv bei Juwelier WEMPE zusätzlich zum klassischen Band, die jeweilige streng limitierte Baume & Mercier Lodenfrey Edition als kostbares Liebhaberstück dazu.

Feminin und raffiniert: Baume & Mercier Linea 10036

Baume-et-Mercier-Linea-10036Ob zum Dirndl oder zum edlen Kaschmirpullover: Die verspielte und feminine Linea harmoniert in jeder Situation. Mit ihrer runden Form, einem Durchmesser von 27 mm und ihren Armbändern, die sich im Handumdrehen selbstständig auswechseln lassen, passt die Linea perfekt zu jedem Look. Aus Edelstahl und mit eleganten, arabischen Ziffern beschriftet sowie einer dezent gehaltenen Datumsanzeige bei 6 Uhr, ist diese von einem Schweizer Quarzkaliber angetriebene Uhr für Frauen gedacht, die stilsicher zeitlose Klassiker mit aktuellen Trends vereinen. Mit ihrem schlichten, sonnensatinierten silberfarbenen Zifferblatt sorgt die Linea 10036 für pure Eleganz und verleiht der Trägerin bei ihrem Auftreten das gewisse Extra. Das Armband der Baume & Mercier Lodenfrey Edition wird bei der Linea 10036 einem hellbraunen Wickelarmband aus Kalbsleder beigelegt.

Die technischen Features: 27 mm Edelstahlgehäuse, Höhe 8 mm. Quartzwerk (ETA F04.111). Anzeige/Funktionen: Stunde, Minute, Sekunde.Kratzfestes Saphirglas, verzierter, verschraubter Gehäuseboden. Zifferblatt silberfarben mit satiniertem Sonnenschliff & azuriert, vernietete Indizes. Armband: braunes Kalbsleder, auswechselbares Wickelarmband, Dornschließe. Wasserdicht bis 5 ATM (ca. 50 Meter). Unverbindliche Preisempfehlung: € 1.650,-

 

Maskulin und urban: Classima 10144

Baume-et-Mercier-Classima-10144Mit ihrer flachen Bauart, einem schlichten sonnensatinierten silberfarbenen Zifferblatt mit vergoldeten Zeigern, römischen Ziffern und Indizes verkörpert die Classima 10144 die ideale Armbanduhr für anspruchsvolle Städter. Der puristische Zeitmesser ist mit einem Edelstahlgehäuse und einer Datumsanzeige bei 3 Uhr versehen. Sie hat einen Durchmesser von 42 mm und wird von einem Schweizer Quarzkaliber angetrieben, der für seine große Zuverlässigkeit bekannt ist.

Dieses urbane Uhrenmodell mit Hirschlederarmband der Baume & Mercier Lodenfrey Edition wird inklusive eines rotbraunen Alligatorlederarmbandes angeboten. Stilecht lässt es sich zum Trachtenhemd mit Lederhose oder elegant zum Anzug tragen.

Die technischen Features: 42 mm Edelstahlgehäuse, kratzfestes Sahirkristallglas. Personalisierung auf dem Gehäuseboden möglich. Silberfarbenes Zifferblatt mit Sonnenschliff, vergoldeten römischen Ziffern und Indizes, Zeiger vergoldet. Rotbraunes Alligator-Lederband mit Dornschließe. Wasserdicht bis 3ATM (ca. 30 Meter). Unverbindliche Preisempfehlung: € 1.550,-

LodenFrey: Exklusive Designer, Fashion und Trachtenmode: Das Traditionshaus Lodenfrey aus München überzeugt sowohl mit den neusten Trends der Fashionwelt als auch mit traditioneller Mode und Klassikern für jede Altersgruppe. Angefangen im Jahr 1842 in einer kleinen Weberei und mit der Entwicklung des weltbekannten Lodenstoffes, hat sich das Modehaus zu einer der bekanntesten Adressen der bayrischen Landeshauptstadt entwickelt. Kleidung von Lodenfrey ist exklusiv, ästhetisch, nie uninteressant oder langweilig, speziell und jederzeit etwas Einzigartiges. Das erreicht das Modehaus unter anderem durch die Zusammenarbeitet mit den größten und beliebtesten Marken und Designern aus aller Welt.

Baume & Mercier: Seit der Gründung 1830 im Schweizer Jura verkörpert Baume & Mercier die uhrmacherische Tradition und Expertise der Brüder Louis-Victor und Célestin Baume. Die Frères Baume führten den comptoir horloger (Uhrenhandel) unter dem Motto „Sich nur mit Perfektion zufrieden geben. Nur Uhren von höchster Qualität herstellen“. Im Jahr 1919 wurde das Unternehmen mit der damals größten internationalen Zertifizierung ausgezeichnet – dem „Poinçon de Genève“ oder „Genfer Siegel“, einem Qualitätssiegel für besonders anspruchsvolle Handwerkskunst und Hochwertigkeit. Dieser auch heute noch bei Baume & Mercier verankerter Anspruch lässt die siebtälteste Marke im Uhrmacherhandwerk große Erfolge sowie internationale Anerkennung genießen.





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close