Besuch beim Schneekönig: das Rübezahl in Schwangau

Ruebezahl_Schwangau-Rohrkopfhütte

Besuch beim Schneekönig: das Rübezahl in Schwangau lädt Das Rübezahl mit vielseitigen Angeboten zum aktiven sowie genussvollen Wintersport ein. Ein Wintermärchen: Die weißen Gipfel der Ammergauer Alpen bilden eine wahrlich königliche Kulisse für Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau. In unmittelbarer Nähe dieses idyllischen Schauplatzes lädt Das Rübezahl mit vielseitigen Angeboten zum aktiven sowie genussvollen Wintersport ein.

Ruebezahl_AlpentraumSo bieten sich in der kalten Jahreszeit zugefrorene Seen zum Eisstockschießen oder Eislaufen an. Auf leidenschaftliche Ski- und Snowboardfahrer warten rund 200 Kilometer Abfahrten rund um den Tegelberg, während Naturliebhaber bei sanften Aktivitäten wie Schneeschuhwandern, Rodeln und Langlaufen die alpine Landschaft erkunden. Alle, die den Winter in all seinen Facetten auskosten möchten, laden die Gastgeber Giselle und Ehrhard Thurm zu einem speziellen Schneeschuhtouren-Arrangement ein. Dieses ist zwischen 6. Januar und 18. März 2016 ab 646 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar und beinhaltet fünf Übernachtungen inklusive Verwöhnpension, eine Entspannungsmassage, eine leichte Schneeschuhtour sowie eine ausgiebige Schneeschuhwanderung zur hoteleigenen Rohrkopfhütte mit uriger Einkehr. Mehr Informationen finden sich im Internet unter www.hotelruebezahl.de und www.rohrkopfhuette.com.






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close