BMW X4 M4.0i

BMW X4 M4.0 i: der sportlichste der X4-Baureihe

Mit dem BMW X4 M4.0i hat die erfolgreiche BMW X4 Modellreihe jetzt ein neues Topmodel mit nochmals geschärfter Fahrdynamik, hoher Emotionalität und einzigartiger Exklusivität.   Schon äußerlich macht der neue BMW X4 M40i den klaren dynamischen Anspruch von BMW M Performance Automobilen unmissverständlich deutlich. Farbakzente in der Frontpartie und den Außenspiegeln betonen die Einzigartigkeit des neuen BMW X4 M40i ebenso wie die exklusiven 20-Zoll M Leichtmetallräder im Doppelspeichen-Design mit „Ultra High Performance“-Mischbereifung (optional) und die Sportabgasanlage mit Klappensteuerung und beidseitigen Endrohren in Chrom Schwarz.

BMW X4 M4.0i

Auch im Innenraum ist der typische BMW M Charakter immer präsent. M Lederlenkrad, M Getriebewählhebel, Sportsitze und modellspezifische Einstiegsleisten geben ebenso einen Vorgeschmack auf den zu erwartenden Fahrspaß wie der digitale Modellschriftzug „X4 M40i“ in der Instrumentenkombination.

Leistungsstark und sparsam. Im neuen BMW X4 M40i feiert ein neu entwickelter M Performance TwinPower Turbo Reihen-Sechszylinder-Benzinmotor seine Weltpremiere. Aus drei Liter Hubraum schöpft das Benzin-Triebwerk eine Leistung von 265 kW/360 PS zwischen 5.800 und 6.000 min-1 und stellt ein maximales Drehmoment von 465 Nm zur Verfügung (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 199 g/km)*. Mit diesem Hochleistungsmotor und modernster M Performance TwinPower Turbo Technologie beschleunigt der BMW X4 M40i in unter fünf Sekunden auf Tempo 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h (abgeregelt).

BMW X4 M4.0i

Der Fahrdynamik verpflichtet. Fahrdynamik auf sehr hohem Niveau verspricht das speziell abgestimmte Sportfahrwerk des neuen BMW X4 M40i. Stärkere Federn und Stabilisatoren, vergrößerter Sturz an der Vorderachse, die M Performance spezifischen Abstimmungen der adaptiven Dämpfer und des hinterradbetonten Allradantriebs BMW xDrive inklusive Performance Control sorgen für ein neutrales Eigenlenkverhalten sowie eine reduzierte Wankneigung und versprechen maximalen Fahrspaß bei jedem Wetter.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close