Buchtipp für Aficionados und Connaisseure: Cigarre & Co

Buchtipp für Aficionados und Connaisseure: Genussfaktor Cigarre: Börsenspekulanten an der Wall Street pflegen nach einem erfolgreichen Börsentag den Kult einer gepflegten Cigarre in der Bar um die Ecke  zu zelebrieren. Sie versuchen damit ein Stück der Kultur des „alten Geldes“,  einer etablierten Gesellschaftsschicht mit langen Traditionen zu imitieren, für die (oder deren Geld) sie genau genommen tätig waren.

Was hat es mit dem „Geheimnis Cigarre“ nun auf sich? Ein Beispiel:  bei Cognacs und Whiskies gibt es einige bekannte und geläufig bekannte Marken. Wer sich mit diesen jedoch etwas eingehender beschäftigt kommt bald auf den ‚“Geschmack“ der ältern, gelagerten Jahrgänge die in ihren Geschmacksvarianten erst den wahren Genuss offenbaren, den der „Aficionado“, wie sich der Cigarren-Genießer gerne bezeichnet, so schätzt. Und der für den Erwerb der einen oder anderen Spezialität gerne auch etwas tiefer in die Tasche greift.

Zwei Spezialisten aus dem Genussbereich haben sich auf gemacht, um ein einem  Buch einen Leitfaden für den Genuss von Cigarren und ihren Begleitern zusammenzustellen: Cigarre & C0 ist der Titel ihres 224 Seiten umfassenden, reich bebilderten Buches.

Ein gut bestückter Humidor, eine ebenso gut bestückte Bar laden den den Leser ein zu einer Reise in  die Welt des sinnlichen Genusses. Hier findet der geneigte Leser Empehlungen die dazu beitragen sollen, daß dieser Ausflug auch von eindrucksvollen, positiven Geschmackserlebnissen geprägt ist. Empfehlungen zum „Glücklichsein“ – allein oder in Gesellschaft.

„Cigarre & Co“ ist das erste Buch das sich diesem Genussthema widmet. Der „genuss“ Leser findet hier ausführliche Erklärungen, welche der feinen Spirituosen in der Lage sind, eine genussvolle Verbindung mit den exquisitesten Vertretern aus dem Bereich des kultivierten des Tabakgenusses, der Cigarrenn einzugehen. „Cigarre & Co“ lädt Sie dazu ein, wunderbare geschmackliche Eindrücke zu erfahren….

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close