cfb_patravi_traveltec schwarz

C.F. Bucherer Patravi Travel Tec in Schwarz

Eine der ersten Neuheiten des (Messe) Frühjahres 2016: Die neue Patravi TrevelTec in Schwarz. Und damit ein völlig neuer Auftritt in der Patravi-Kollektion.

Neues Outfit, Bewährte Technik: Ganze drei Zeitzonen vereint das neue Modell in tiefem Mattschwarz. Die unverwüstliche DLC-Beschichtung macht den GMT-Chronographen zu einem stattlichen Statement am Handgelenk. Eines, das imponiert.

Optimale Ablesbarkeit und technologische Raffinesse machen die Patravi TravelTec Modelle zu idealen Zeitmessern für Vielreisende. Imposanter Auftritt ist garantiert: die Schweizer Uhrenmanufaktur taucht das Modell komplett in Schwarz und setzt auf die DLC-Beschichtung (diamondlike-carbon) von Edelstahlgehäuse und -armband.

cfb_patravi_traveltec schwarz

Harte Schale in tiefem Mattschwarz. Die DLC-Beschichtung macht sich die Widerstandsfähigkeit und Leichtigkeit von Carbon zu eigen. Die hauchdünne, diamantähnliche kristalline Carbon-Struktur gewährleistet eine besonders hohe Kratzfestigkeit und Schockabsorption. Optisch überzeugt der Zeitmesser in tiefem Mattschwarz, das durch den Anteil des verwendeten Carbons erzeugt wird. Ergänzt wird dieses markante Design mit einem schwarzen Zifferblatt, auf dem helle Totalisatoren, Indizes und Skalierungen eine übersichtliche Instrumentenoptik bieten.

Smarter Kern mit Manufakturkaliber. Ein intelligentes Zusammenwirken von Gehäuse und Werk  macht die Patravi TravelTec zu einem Reisegefährten, der drei Zeitzonen zugleich erfassen kann. Zwei Zeitzonen werden durch ausgeklügelte Funktionen des chronometerzertifizierten Manufakturkalibers CFB 1901.1 auf dem Zifferblatt angezeigt. Die dritte Zeitzone wird auf einem drehbaren Ring mit rotem 24-Stundenzeiger dargestellt. Mit dem patentierten Monopusher kann man in der dritten Zeitzone schnell und einfach zwischen östlicher und westlicher Reiserichtung wechseln.

cfb_patravi_traveltec schwarz

Bewährter Antrieb: als Antriebseinheit fungiert, wie auch bei den anderen Travel-Tec Modelle, ein Automatik-Kaliber CFB 1901.1, Chronometer, Durchmesser 28.6 mm, Höhe 7.3 mm, 39 Steine,  Gangreserve 42 h. Sicher eingeschalt in ein Gehäuse aus Edelstahl, DLC-beschichtet, verschraubte Krone, beidseitig entspiegeltes Saphirglas, wasserdicht bis 50 m  (5 atm), Durchmesser 46.6 mm, Höhe 15.5 mm Band: DLC-beschichtetes Edelstahlband sowie DLC-beschichtete Faltschließe aus Edelstahl.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close