castello_di_velona

Castello di Velona Tuscan Resort & SPA

In ruhiger Umgebung bietet das Castello di Velona Tuscan Resort & SPA 46 Luxuszimmer und Suiten, aus denen sich ein weiter Blick auf das Val d’Orcia und den Vulkan Amiata eröffnet. Das Haus bietet einen großen Wellnessbereich, wo zwei Panoramapools auf die Gäste warten. Die Küche des Hotelrestaurants serviert regionale italienische Küche mit biologisch angebauten Zutaten und bietet Kochkurse an. Auch für Vinophile ist gesorg: zum Anwesen des Castello di Velona gehört ein Weingut mit eigener Herstellung.

castello_di_velona

Restauriertes Schloss aus dem 11. Jahrhundert: Das Castello di Vellona wurde im 11. Jahrhundert von einer Sieneser Adelsfamilie erbaut. Inzwischen wurde es sorgfältig restauriert ubnd beherbergt heute 46 elegante Zimmer und Suiten, von denen jedes individuell mit ausgesuchten Luxusmöbeln und Antiquitäten eingerichtet ist. Bei der Gestaltung herrschen die Farben Blau, Grün und Dunkelrot vor, was den Räumlichkeiten einen edlen Charakter verleiht. Gäste haben die Wahl zwischen Suiten, Junior Suiten und Luxuszimmern. Alle Zimmer sind mit einem gemütlichen Kamin, Klimaanlage und hochwertiger Bettwäsche ausgestattet. Aus großen Fenstern bieten sie einen imposanten Blick über die toskanische Landschaft.

castello_di_velona indoor pool

Großer Wellnessbereich mit zwei Panoramapools: Der Wellnessbereich des Castello di Velona Tuscan Resort & SPA ist für die Gäste des Hotels frei nutzbar. Auf 1500 m² bietet er sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einen Panoramapool mit Hydromassagen, von denen die Schwimmenden auf den erloschenen Vulkan und das Tal blicken können. Und wer es bei den allgemein hier vorherrschenden sommerlichen Temperturen noch heißer mag: eine finnische Sauna und ein Dampfbad laden zur Erholung ein, und ein Thermalbecken verwöhnt mit sprudelndem Quellwasser. Bei Massagen und verschiedenen Treatments können sich die Gäste entspannen oder im Fitnessraum betätigen.

castello_di_velona

Weingut mit eigener Herstellung: Eingebettet zwischen Hänge, Eichenwälder, Olivenhaine und Weinberge genießt das Castello di Velona Tuscan Resort & SPA nicht nur Ruhe und einen malerischen Ausblick. Auch ein 5 ha großes Weingut mit eigener Herstellung bereichert das Anwesen des Schlosses. Nach einer Erkundung der Dörfer und historischen Denkmäler in der Umgebung kann man dort junge und alte Weine kosten. Eine gute Auswahl der hier produzierten Weine wird auch im Hotelrestaurant gereicht.

castello_di_velona

Regionale italienische Küche unter Zypressen genießen: Die Gäste des Castello di Velona Tuscan Resort & SPA können das Frühstücksbuffet entweder im Restaurant Le Colonne oder auf dem eigenen Zimmer zu sich nehmen. Im Sommer öffnet die Gartenterrasse des Restaurants, auf der man die italienische Küche unter Olivenbäumen und Zypressen genießen kann. Im Winter lädt ein eleganter Dinnerraum mit Kamin zum Speisen ein. Die Küche des Le Colonne verwendet frische Zutaten der Region aus biologischem Anbau. Auf der sorgfältig vom Chefkoch zusammengestellten Karte stehen auch Fisch- und Fleischgerichte. Wer das italienische Lebensgefühl mit nach Hause nehmen möchte, kann auch Kochkurse belegen und die frischen Kräuter und Produkte der Toskana selbst zubereiten.

castello_di_velona

Wellness, Lesen, Reit- und Radtouren in die Umgebung: Neben den Pools, Entspannungs- und Fitnessmöglichkeiten des Wellnessbereichs bietet die ruhige Terrasse des Castello di Velona Tuscan Resort & SPA Gelegenheit, den Nachmittag mit einem Buch zu verbringen oder einfach nur die Aussicht über das Tal zu genießen. Dort schlängeln sich am Flussufer Reit- und Radwege entlang, auf denen man die abwechslungsreiche Gegend erkunden kann. In der Nähe befinden sich das malerische UNESCO-Weltkulturerbe-Städtchen Pienza die Montalcino, das für seine wertvollen Weine bekannt ist. Auch der Monte Amiata, ein Berg vulkanischen Ursprungs, lohnt einen Tagestrip.

Lage: In der Toskana mit Blick auf das Val d’Orcia

castello_di_velona

Mitten im Herzen der Provinz Sienas blickt das Castello di Velona Tuscan Resort & SPA auf das Val d’Orcia. Nach Montalcino fährt man mit dem Auto 10 Minuten, der Flughafen Siena ist 60 km entfernt.

Buchungsmöglichkeiten unter http://de.escapio.com/hotel/castello-di-velona#details

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close