Conrad Pezula Spa & Gym ist Leading Spa Resort South Africa

Bei der prestigeträchtigen World Travel Awards Gala in Afrika, den „Oscars der Reisebranche“, wurde das Luxusresort vor wenigen Tagen zum „Leading Spa Resort South Africa” gekürt. Gründe dafür gibt es zahlreich:

Conrad Pezula_SpaDas Spa: Das mehrfach ausgezeichnete Conrad Pezula Spa & Gym offeriert ganzheitliche Spa Treatments mit afrikanischen Naturprodukten der Maruwa Collection, die speziell aus den für die Western Cape Region typischen Fynbos Sträuchern gewonnen werden. Die „Pezula Signature Experiences“ sind einmalige Behandlungen, die einen regionalen Fokus legen. Nicht nur die Produkte, die zur Behandlung verwendet werden, sind aus den Fynbos Sträuchern der Umgebung hergestellt, auch die einzelnen Komponenten erinnern an die afrikanische Heimat, etwa mit speziellen afrikanischen Massagen. Im angeschlossenen Medi-Spa werden dagegen Botox – und Filler Behandlungen sowie Sclerotherapie Behandlungen geboten. Mit seinen erstklassigen Einrichtungen, darunter ein Medical Spa, ein Friseursalon, ein hochmodernes Fitnessstudio mit Personal Trainern, einem beheizten Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Regendusche, garantiert das Pezula Spa & Gym ein ausgezeichnetes Gesundheits-, Schönheits- und Wellnesserlebnis.

Conrad Pezula Golf 2

 

Die Lage & der Golfplatz : Das Conrad Pezula Resort & Spa liegt auf einem Felsen am Knysna Head, mit atemberaubenden Blicken auf die Knysna-Lagune, den Indischen Ozean und die majestätischen Outeniqua-Berge. Ein magischer Ort direkt an der Steilküste, dem wildromantischen Noetzie Strand und inmitten eines der spektakulärsten Golfplätze der Welt, dem traditionsreichen 18 Loch Pezula Championship Golfplatz. Seine spektakuläre Lage direkt an der Steilküste macht ihn zu einem der schönsten Golfplätze der Welt.

conrad pezula cafe Z

Die Gastronomie: Chefkoch Geoffrey Murray ist Anhänger der Slow Food Bewegung: er achtet darauf, möglichst Produkte aus der Region zu nutzen, auch um die lokalen Produzenten zu unterstützen. Dabei bevorzugt er diejenigen, die sich für einen organischen Weg entschieden haben, bevor er sich woanders umsieht. Die Küche im mehrfach prämierten Zachary’s basiert auf lokalen Bioprodukten mit internationalem Einschlag. Grundlage der Menüs im unkonventionellen Bistro Café Z sind frische einheimische Produkte, die im Gemüse- und Kräutergarten des Hotels angebaut oder von lokalen Produzenten bezogen werden.

BadDer Luxus: Die Suiten sind bis zu 137 m² groß und bieten alle den spektakulären Ausblick auf den Indischen Ozean, den Golfplatz oder die Lagune von Knysna. Das luxuriöse Highlight ist das Pezula Castle, ein rund 1000 qm großes Schlösschen, das mit seiner traumhaften Lage am Noetzie Beach, einem der schönsten Strände der Welt, überzeugt. Bis zu zehn Gäste können in den drei Suiten-Bereichen des 1932 erbauten Schlosses im Landhausstil der Edwardischen Epoche schlafen und wohnen. Jeder denkbare Wunsch wird von einem eigenen Koch, einer Haushälterin und einem Butler erfüllt.

Und es ist erschwinglich, zum Beispiel mit dem Best of Both Worlds Angebot, gültig bis 31. Dezember 2014: Das Arrangement inkludiert zwei Green Fee für den hoteleigenen Golfplatz oder zwei Spa Behandlungen sowie Frühstück und Dinner ab 257 EUR pro Nacht für zwei Personen im Doppelzimmer.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close