crossing-misuraem whos perfect

Das Homeoffice im Wandel. Neue Schreibtischtypen für Zuhause

Schreibtischtypen: Das Homeoffice im Wandel. In einer sich ständig verändernden mobilen digitalen Welt passen sich auch die Möbel fürs Homeoffice den neuen Anforderungen an und werden immer kreativer, flexibler und mobiler. Das Design der Schreibtische orientiert sich zudem an den technischen Neuheiten. Je nach Bedarf lassen diese sich so ausrichten, dass sie ideal zum Arbeiten sowohl mit Tablet als auch Notebook oder Smartphone geeignet sind. Zudem bilden Funktionalität und Design eine harmonische Einheit, so dass sich die neuen Arbeitsplätze auch schön in den Wohnraum integrieren.

schreibtischinsel_storm-braun-catte

schreibtischinsel_storm-cattelan-weiss

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dass man beim Einsparen von Schreibtischarbeitsfläche keine Einbußen im Hinblick auf das Design machen muss, dafür ist die elegante Schreibtischinsel STORM das beste Beispiel. Durch ihre Breite von gerade einmal 118 cm ist diese einerseits platzsparend und überzeugt gleichzeitig durch ihre ungewöhnliche Form. Eine edle Auflage aus Kernleder rundet das charmante Design ab.

 

schreibtisch_clarion whos perfect

Auch der Schreibtisch CLARION ist ein sehr elegantes und gleichzeitig dezentes Möbelstück. Er bietet genügend Platz für die erforderliche Technik. In der sehr unauffällig integrierten Schublade können weitere Utensilien für den Arbeitsbedarf versteckt werden, so dass beim Arbeiten eine klare Ordnung herrscht. Durch die angeschrägten Außenseiten lässt er sich idela in jedem Wohnraum als Homeoffice Ecke integrieren und wirkt dabei sogar noch sehr galant.

 

schreibtisch_quadror whos perfect

Wer zuhause aber doch eher einen großzügigen Büroarbeitsraum bevorzugt, sollte das Design-Ensemble QUADROR genauer betrachten. Der Schreibtisch und das Regal der gleichnamigen Kollektion lassen das Homeoffice wie ein architektonisches Kunstwerk erscheinen. Das Design ist einerseits extrovertiert aber dennoch schlicht.

 

crossing-misuraem whos perfect

Bei dem Design von CROSSING verschmelzen Schreibtisch und Bibliothek in einer nahtlosen Einheit und integrieren sich so gekonnt in den eleganten Wohnraum.

 

schreibtisch_estel-plombier whos perfect

Die Kombination PLOMBIER wirkt wie eine moderne Interpretation des „Mad Men Designs“. Sie bietet mit der massiven Holzarbeitsfläche genüg Platz, um auch mal Besucher im Homeoffice zu empfangen und eignet sich damit perfekt als heimisches Chefbüro mit integrierter Konferenzecke.

schreibtisch_layers_whosperfect

Der Schreibtisch LAYERS vereint sowohl Stauraum als auch Ablageflächen auf unterschiedlich angeordneten Ebenen und bricht durch sein unkonventionelles Design sogleich die üblichen Formregeln für Büromöbel. Das fast schwebende Schubladenelement ist in verschiedenen Farben wie z.B. in Haselnussbraun oder Senfgelb erhältlich.

 

Drehsessel-clarke-whosperfect

Und wer zuhause ganz entspannt in einem Lounge-Chair arbeiten möchte, für den ist der Drehsessel CLARKE die beste Wahl: Einfach Zurücklehnen und mit dem Tablet im Schoß inspirieren lassen!

Alle gesehen bei Who´s Perfect

 

 

Bitte bewerte diesen Beitrag

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close