Das Mini Citysurfer Concept

Das Mini Citysurfer Concept: Ein innovatives Konzept für mehr Flexibilität bei der individuellen Mobilität in urbanen Ballungsgebieten; dort, wo man auch schon mal seinen Mini stehen lässt, bietet MINI Citysurfer Concept die wendigen Fahreigenschaften eines Kick-Scooters in Kombination mit einem Elektroantrieb und ausdrucksstarken Designmerkmalen im Stil der britischen Premiummarke.

MINI CitySurfer Concept

Durch kompakte Bauweise, Faltbarkeit und geringes Gewicht von rund 18 Kilogramm (40 lbs) bietet es vielfältige Einsatzmöglichkeiten – das MINI Citysurfer Concept ist sowohl für die alleinige Nutzung auf Kurzstrecken als auch für die Vernetzung mit anderen Verkehrsmitteln geeignet. Es bietet problemlosen Transport beispielsweise auch im Gepäckraum des neuen MINI 3-Türers, oder auch Mitführung in Bussen und Bahnen.

MINI CitySurfer Concept

Der minimale Verkehrsraum-Bedarf durch Einspur-Konzept ermöglicht spontane und komfortable Mobilität auch in den für motorisierte Fahrzeuge nicht erreichbaren Regionen eines Stadtgebiets; dadurch erschließt sich eine ideale Mobilitäts-Ergänzung für den Weg zwischen Parkplatz, beziehungsweise Bahn- oder Busstation und dem endgültigen Fahrtziel. Für zügige Fortbewegung sorgt ein unterstützender elektrischer Antrieb per Daumengas durch getriebelosen Nabenmotor im Hinterrad. Die elektrische Motorleistung ermöglicht Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h (15 mph).

Dabei wird der elektrischer Antrieb des MINI Citysurfer Concept erst bei Erreichen einer durch Anschub des Fahrers erzielten Mindestgeschwindigkeit aktiv; Motorabschaltung über Bremshebel. Die Stromversorgung erfolgt durch einen fest im Fahrzeugrahmen verbauten Akku in Lithium-Ionen-Technik; die Aufladung ist über 12-Volt-Anschluss im Automobil oder an Haushaltssteckdose möglich. Zudem erfolgt die Aufladung während der Fahrt über Bremsenergie-Rückgewinnung bei Aktivierung der Bremse. Die rein elektrische Reichweite liegt bei 15 bis 25 Kilometer (10 – 15 Meilen); dabei ist die Nutzung des MINI Citysurfer Concept unabhängig von elektrischem Zusatzantrieb jederzeit mit Muskelkraft ohne motorbedingten Rollwiderstand möglich.
MINI CitySurfer Concept

Große Räder mit Luftbereifung sorgen für agile Fahreigenschaften auch für unebene Wegstrecken, das tief angeordnetes Trittbrett, ein stabiler Fahrzeugrahmen und der in der Höhe verstellbaren Lenker sorge nfür ein angenehmes Fahrgefühl. Drei voneinander unabhängige Bremssysteme sorgen für Sicherheit: die Rekuperationsbremse über Generatorfunktion des Elektroantriebs, eine hydraulische Scheibenbremsen an Vorder- und Hinterrad sorgen für hohe Verzögerungsleistung und agiles Handling durch uneingeschränkte Schwerpunktverlagerung des Fahrers.

MINI CitySurfer Concept

Schutz vor Verschmutzungen und Witterungseinflüsse bieten Verkleidungsteile und Radschützer vorn und hinten; die erweiterte Nutzungsmöglichkeiten des MINI Citysurfer Concept ermöglichen sowohl für private als auch beruflich bedingte Mobilität; zusätzliche Alltagsfunktionalität wird durch Handy-Halterung mit Auflademöglichkeit am Lenker geboten; dadurch ist auch eine komfortable Nutzung der Last Mile Navigation im Rahmen des MINI Connected XL Journey Mate möglich. Das Fahrzeugkonzept deckt die gesamte Bandbreite der individuellen, urbanen Mobilität ab: Berufspendel- und Schulwegverkehr, Sight Seeing und Shopping, touristische Ausflüge im Rahmen von Wohnmobil-, Camping- oder Bootsurlaub; spontaner, MINI typischer Fahrspaß durch erlebnisreiche Interaktion zwischen Fahrer und Elektromotor bei der Erzeugung von Vortrieb.

Bleibt zu hoffen, daß das Concept nicht ein Concept bleibt – wir würden uns freuen es bald auf unseren Straßen zu sehen und nutzen zu können.

Bitte bewerte diesen Beitrag

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close