BMW ALPINA B4 BITURBO Cabriolet

Das neue Alpina B4 Cabrio: der Frühling kann kommen

Die neuen BMW ALPINA B4 Bi-Turbo mit 3-Liter Reihensechszylinder und doppelter  Abgasturboaufladung leisten 301 kW (410 PS) mit einem maximalen Drehmoment von 600 Nm. Mit ihrem adaptiven ALPINA Fahrwerk und ZF 8-Gang Sport-Automatik und ALPINA SWITCH-TRONIC bieten sie höchsten Komfort und ausgeprägte Dynamik. Die zum Markenzeichen avancierten 20“ CLASSIC Räder, die elliptische Doppelendrohre und funktionelle Aerodynamik betonen die elegante Optik. Das Zusammenspiel von Leistung, Drehmoment und  Hightech-Getriebe überzeugt mit imposanter Beschleunigung und einer Höchstgeschwindigkeit jenseits von 300 km/h. Es ermöglicht entspanntes Cruisen, meistert mühelos Alltagsaufgaben und überzeugt dabei mit einem Praxisverbrauch von weniger als 10 Liter Super plus auf 100 km. Diese außergewöhnlichen Eigenschaften vereinen sich gleichermaßen in den neuen Modellen BMW ALPINA B4 Bi-Turbo Coupé (das es übrigens nur bei ALPINA auch mit Allradantrieb gibt) und Cabrio.

BMW ALPINA B4 BITURBO Cabriolet Rechtslenker

Alpina B4 Biturbo Cabriolet (Rechtslenker), das auf dem Autosalon Genf gezeigt wurde

DAS NEUE BMW ALPINA B4 BITURBO CABRIO

Die ALPINA Philosophie souveräne Leistungsentfaltung, sattes Drehmoment, harmonische Automatikgetriebe, emotionale Akustik und fein  abgestimmtes Fahrwerk ist wie geschaffen für formschöne Cabrios, wo ein auf Wunsch offenes Dach die Eindrücke noch unmittelbarer erlebbar macht. Nicht ohne Grund begeistern BMW ALPINA Cabrios auf Basis der BMW 3er Reihe eine kleine, feine und besonders loyale Fangemeinde immer wieder aufs Neue. Das B4 Bi-Turbo Cabrio setzt dieses Erfolgsrezept konsequent und erfolgreich fort. Die Formensprache des B4 Bi-Turbo Cabrios ist geprägt von kurzen Überhängen, präzisen, langgezogenen Schulterlinien, einem breiten Heck und dem charakteristischen Metall-Klappverdeck. Das filigrane und zugleich kraftvolle, von funktionalen Lufteinlässen bestimmte Design des Frontspoilers harmoniert aerodynamisch perfekt mit dem explizit dezent gehaltenen Heckspoiler. So ergibt sich auch bei geöffnetem Verdeck eine besonders klare und aufgeräumte Optik. Die ALPINA CLASSIC 20“ Leichtmetallfelgen fügen sich nahtlos in das Gesamterscheinungsbild ein und verleihen dem Cabrio eine besonders elegante Präsenz. Auf Knopfdruck, bis zu einer Geschwindigkeit von 18 km/h, schließt sich das Dach innerhalb von 20 Sekunden und verwandelt das Cabrio in ein winter- und wetterfestes Coupé. Die Linienführung des geschlossenen Verdecks mit einer gegenüber dem B4 Bi-Turbo Coupé deutlich steiler abfallenden Heckscheibe, einer flachen Heckklappe und dem ALPINA Heckspoiler führt zu einem völlig eigenständigen Erscheinungsbild. Weiterlesen

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close