Das Priesteregg – Rückzugsort im Salzburger Land

Das Bergdorf Priesteregg liegt in der Gemeinde Leogang im Salzburger Land und befindet sich in idyllischer Lage auf einem Hochplateau mit fantastischem Panorama. In 1.100 Höhenmetern offenbart sich ein beeindruckender 360-Grad-Alpenblick über die Leoganger Steinberge, das Steinerne Meer bei Maria Alm, dem 3.000 Meter aufragenden Hochkönig, das Leoganger Tal sowie die Kitzbühler Schieferalpen.

Durch die Abgeschiedenheit finden Gäste im Bergdorf einen Rückzugsort vom technisierten Alltag, denn Straßen, Lärm und Strommasten gibt es im autofreien Dorf nicht. Im Winter erreicht man in nur wenigen Minuten die bekannte Skidestination Saalbach-Hinterglemm Leogang und in den Sommermonaten stellt Leogang ein Eldorado für Mountainbike-Enthusiasten und Wanderer dar. Das Priesteregg vermittelt mit seinen 16 Chalets, dem Gasthof Huwi’s Alm und seinem Dorfplatz den Anschein eines ursprünglichen, gewachsenen Dorfes. Die Häuser wurden mit natürlichen Materialien wie Stein und Altholz errichtet und strahlen Authentizität aus.

Wellness und Erholung gehören zur Philosophie des Bergdorfs und bilden einen zentralen Schwerpunkt im Konzept des Priesteregg. Die Anwendungen finden in den Chalets statt und bieten so ein großes Maß an Privatsphäre.

Die Architektur der luxuriösen Chalets besticht durch die Kombination aus traditionellen, rustikalen Elementen und modernem Design. Für den Bau der Häuser wurden ausschließlich hochwertige Materialien wie Zirbenholz und Naturstein verwendet. Die Außen- und Innenwände sind mit Altholz verkleidet und variieren in ihrem Erscheinungsbild.

Das Bergdorf besteht aus insgesamt 16 Häusern, davon zehn in der Kategorie „Berg-Chalet“, fünf in der Kategorie „Premium-Chalet“ sowie ein „Luis-Trenker- Chalet“. Fünf Chalets verfügen über eine Ebene mit zwei Schlafzimmern und bieten bis zu vier Personen Raum. Bis zu sechs Personen finden in elf Chalets Platz, die auf ihren zwei Ebenen zwei Schlafzimmer inklusive Zustellbett beherbergen.

 Die Premium-Chalets befinden sich in der ersten Reihe des Bergdorfs und bieten einem Panoramablick auf die Steinberge sowie über das Tal und das Steinerne Meer. Royal-Matratzen von TEMPUR, eine tägliche Tageszeitung nach Wunsch, ein Almfrühstück mit feinen Pinzgauer Spezialitäten, sieben verschiedene Aufgussvarianten für die Sauna gehören ebenso zur Ausstattung wie seltene Tropfen im Weinklimaschrank.

Das weltweit erste Luis-Trenker-Chalet nimmt die Legende des legendären Bergsteigers und Filmemachers auf und wurde exklusiv von der Lifestyle-Marke Luis Trenker ausgestattet. Zwei Personen finden Platz in dem 100 Quadratmeter großen Chalet, dessen Einrichtung und Bauweise sich von den anderen Häusern unterscheidet. Auf zwei Ebenen erwartet den Gast ein alpines und zugleich modernes Flair mit puristischen Glaselementen und cremeweiß verputzten Wänden. Das obere Geschoss präsentiert sich offen auf 40 Quadratmetern und bietet einen Rundumblick auf das Tal, den Hochkönig und auf die Leoganger Steinberge. Ein großes Bett mit lederbezogenem Betthaupt und eingeprägter Luis-Trenker-Signatur, Leuchten von Catellani und Smith sowie ein Badezimmer mit einer Physiotherm-Infrarotkabine im Luis-Trenker-Design sorgen für erholsame Stunden. Ein Sofa lädt zum Entspannen ein und gibt den Blick auf einen zwei Quadratmeter großen Spiegel mit Lederrahmen frei, der sich auf Berührung in einen Flachbildfernseher verwandeln lässt.

 

Seit Mai 2013 steht den Gästen das weltweit einzige Willy Bogner-Chalet zur Verfügung. Dieses entstand in Zusammenarbeit mit der renommierten Mode- und Lifestylemarke Bogner. Es bietet150 m² Wohntraum, einen 14 mal 4 Meter Infinity Edelstahlpool ( im Winter 34 Grad warm), eine Grosse Terrasse mit 37 Grad warmen Edelstahl Hotpot, Finnische Sauna mit Dampfbad sowie Bogners Bibliothek mit Loewe Multi Media Ausstattung

Das Bergdorf Priesteregg bietet ganzheitliche Wellness auf höchstem Niveau. In 1.100 Höhenmetern genießen Gäste verschiedene Wohlfühlanwendungen in der Privatsphäre ihres Chalets. Im Wohnbereich befinden sich eine extragroße Wellnessbadewanne mit Blick auf den Kamin sowie ein Ruhesessel für kosmetische Anwendungen. Eine Kuschelecke mit Decken und Kissen lädt zum Entspannen ein und auf der Terrasse stehen eine Sauna und ein Hot-Pot zur Verfügung. Das Wellnessangebot des Priesteregg besticht durch klassische Anwendungen mit einheimischen Produkten und beschert dem Gast ein Wohlfühlerlebnis der besonderen Art. Mehr Infos über das“Priesteregg“ finden Sie hier

Link zum Video

priesteregg winter blaue stunde

 

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close