PS.Speicher Einbeck

Der PS.SPEICHER in Einbeck: auf dem Weg zum Oldtimer-Mekka Deutschlands?

Befindet sich der PS.SPEICHER in Einbeck auf bestem Weg zum Oldtimer-Mekka Deutschlands? Die 33.000 Einwohner zählende Stadt Einbeck, idyllisch gelegen im Leinebergland zwischen Hannover und Kassel, war lange Zeit nur für ihre historischen Fachwerkhäuser und die Traditions-Brauerei mit dem berühmten Bockbier bekannt. Doch sie erlebt mittlerweile einen touristischen Aufschwung und mausert sich, dank der einzigartigen Erlebnisausstellung PS.SPEICHER, zum Mekka für Oldtimerfreunde in ganz Deutschland.

Durch die Region zwischen Südharz und Weserbergland führen gleich mehrere beliebte Europa-Radwege. Anfang Dezember letzten Jahres wurde nach langem Stillstand die Bahnlinie zwischen Einbeck-Salzderhelden und Einbeck-Mitte reaktiviert, sodass Bahnreisende in einer halben Stunde das Oberzentrum Göttingen sowie in 60 Minuten die Landeshauptstadt erreichen können. Die idyllische Landschaft, die gute Verkehrsanbindung in der Mitte Europas, die gut ausgebaute touristische Infrastruktur und nicht zuletzt die Fülle an Freizeitaktivitäten für die ganze Familie laden zum Verweilen ein.

Seit Juli 2014 ist Einbeck um eine Attraktion reicher: den PS.SPEICHER. Das Ausstellungshaus der besonderen Art liegt fußläufig nur wenige Minuten entfernt von der einzigartigen Fachwerk-Altstadt und von weiteren Sehenswürdigkeiten, wie dem Einbecker Brauhaus, der Senfmühle, dem StadtMuseum mit seinem „RadHaus“, der Tourist-Information und dem Kunsthandwerkbetrieb „Einbecker Blaudruck“, Teil des immateriellen Kulturerbes der UNESCO.

Eingebettet in den Charme eines Kornspeichers aus dem Jahr 1899, kombiniert mit moderner Eleganz, ist eine einzigartige Mobilitätsausstellung entstanden, die nicht nur die Herzen Technikbegeisterter höherschlagen lässt.

Der PS.SPEICHER erzählt auf 6.000 qm Fläche kurzweilig die Geschichte der motorisierten Fortbewegung auf zwei, drei und vier Rädern und bietet Wissen und Unterhaltung für die ganze Familie. In einer spannenden Zeitreise erkunden Besucher im PS.SPEICHER, wie mobile Fahrzeuge in den vergangenen 200 Jahren Horizonte erweitert und das Leben der Menschen verändert haben, er wirft mit dem Zeittunnel aber auch einen Blick in die Zukunft der Mobilität.

Über 400 Exponate und rund 90 Aktivstationen machen die Ausstellung zu einem multimedialen und interaktiven Erlebnis, bei dem Geschichten, Hintergründe und Wissenswertes über gesellschaftliche, politische und technische Entwicklungen der verschiedenen Epochen anschaulich vermittelt werden. Der chronologische Rundgang beginnt mit den Erfindungen von Fahrrad, Motorrad und Automobil im 19. Jahrhundert, beleuchtet die wesentlichen technischen Errungenschaften des 20. Jahrhunderts und mündet schließlich in zukunftsweisenden Visionen des zweiten Jahrtausends.

PS.Speicher Einbeck

Jährlich besuchen etwa 100.000 Gäste aus ganz Europa den PS.SPEICHER. Zahlreiche Motorrad- und Oldtimer-Clubs haben bereits die Gelegenheit genutzt, das neue Ausflugsziel in Einbeck im Rahmen ihrer Ausfahrten anzusteuern. Die variablen zu gestaltenden Veranstaltungsräume im PS.SPEICHER bieten den perfekten Rahmen für Firmenveranstaltungen oder private Feiern mit bis zu 700 Personen. Damit eignen sie sich für Tagungen und Kongresse ebenso wie für Hochzeitsfeiern oder Firmenevents..

Pauschal-Arrangements und regionale Kooperationen bieten attraktive Angebote für Geschäfts- und Tagungsreisende. Für mehrtägige Aufenthalte steht direkt neben dem PS.SPEICHER der moderne Hotelkomplex des FREIgeist Einbeck mit sieben Tagungs- und Veranstaltungsräumen sowie Fitness- und Wellnessbereich zur Verfügung.

So bietet der PS.SPEICHER neben der Hauptausstellung mehrere wechselnde Sonderausstellungen sowie einen frei zugänglichen Full-Motion-Rennsimulator – übrigens einen der wenigen deutschlandweit, in dem mit einem Porsche 911 Carrera echtes Rennsport-Feeling aufkommt. Mit einem monatlich wechselnden Exponat im Foyer gibt es zumindest einen kleinen Einblick in das, was an „Chromjuwelen“ noch in den Depots schlummert.  Denn nur der kleinste Teil der insgesamt über 2.800 Fahrzeuge umfassenden Sammlung – der größten Ihrer Art weltweit – sind bislang in den regulären Ausstellungen zu sehen und warten noch in den PS.Depots darauf, gezeigt zu werden.

Immerhin sind erste Bereiche der PS.Depots schon jetzt zumindest temporär zu besichtigen: Das PS.Depot Lkw+Bus beherbergt eine Sammlung, die nicht nur historische Lastkraftwagen sowie große und kleine Busse umfasst, sondern auch Baumaschinen, Feuerwehrautos, Militärfahrzeuge und Motoren aus 100 Jahren Nutzfahrzeuggeschichte. Viele dieser Schätze des mobilen Kulturguts sind noch fahrbereit und gelegentlich unterwegs auf Fahrzeugtreffen, Messen, Rallyes und anderen Veranstaltungen.

PS.Speicher Einbeck

Im PS.Depot Kleinwagen befinden sich historische Klein- und Kleinstwagen aus aller Welt. Gezeigt werden rund 150 Fahrzeuge aus nahezu allen Epochen auf rund 2.000 Quadratmetern.

Mehrere Großveranstaltungen bieten zusätzlich das ganze Jahr über Gelegenheiten, den PS.SPEICHER und die Stadt Einbeck zu besuchen. So findet am dritten Juniwochenende (13.-16.06.2019) das Störy Revival-Kleinwagentreffen statt. Neben dem Besuch des PS.Depot Kleinwagen und der Sonderausstellung „KLEIN ABER MEIN“ erwartet die Teilnehmer auch eine Ausfahrt mit Ihrem Kleinwagen sowie ein Willkommens- und Fahrerabend mit buntem Programm.

Vom 26. bis 28. Juli 2019 steht in Einbeck das Jahreshighlight des PS.SPEICHER an. Anlässlich des 5. Geburtstages der Einbecker Erlebnisausstellung gibt es an drei Tagen ein umfangreiches Programm rund um historische Fahrzeuge aller Art. Ob Oldtimerrallye, Benzingespräche, Korso durch Einbeck oder ein großer Fahrzeug- und Teilemarkt: alle Freunde historischer Technik werden an diesem Wochenende ganz sicher auf Ihre Kosten kommen.

Der Herbst 2019 steht dann ganz im Zeichen der Deutschen Einheit. Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls weiht der PS.SPEICHER seinen vorerst letzten Hauptausstellungsbereich ein. Der Saal wird ganz den 1980er Jahren gewidmet – einer Epoche, die im PS.SPEICHER aus Platzgründen bislang nicht ausreichend präsentiert wurde. Spektakuläre Inszenierungen und wunderschöne Fahrzeuge werden von Aktiv- und Mitmachstationen flankiert. Als weiteres Highlight wird es eine Fotostation geben, bei dem sich die Besucher in einem Trabant ablichten lassen können, der durch ein Stück innerdeutscher Grenzmauer fährt. Der genaue Termin für die Eröffnung wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Neben den aufgeführten Großveranstaltungen sind der PS.SPEICHER, die PS.Halle, die PS.Lernwerkstatt sowie die PS.Depots immer wieder Orte für eine bunte Mischung aus Veranstaltungen: ob Konzerte, Vorträge oder Workshops – für Groß und Klein ist etwas dabei. Alle Termine sind im Internet tagesaktuell abrufbar unter www.ps-speicher.de.

PS.Speicher Einbeck

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close