Dungl Medical-Vital Resort

Im Dungl Medical-Vital Resort vereinen sich schulmedizinische Betreuung harmonisch mit fernöstlichen Gesundheitsmethoden. Gesunde Ernährung, mentale Fitness und richtige Bewegung sind die drei Pfeiler auf denen das ganze Resort aufgebaut ist. Prof. Willi Dungl hat in langjähriger Forschung seine einzigartige „Dungl-Methode“ entwickelt. Sie ist Basis für Gesundheit und Vitalität. Die persönliche Balance jedes einzelnen zu erhalten bzw. wieder zu erlangen, indem in allen drei Bereichen individuell angepasste Maßnahmen gesetzt werden, ist Ziel dieser Methode. Das Dungl Medical-Vital Resort in Gars am Kamp war nicht nur eines der Pioniere im Gesundheitstourismus, sondern ist auch heute noch richtungsweisend. Eine große Anzahl an Fachkräften, die sowohl Koryphäen auf dem Gebiet der Schulmedizin, als auch der Traditionellen Chinesischen Medizin sind ermöglichen ein individuell abgestimmtes Therapieangebot. Bedeutsamster Leitsatz für alle Mitarbeiter ist, dass die individuelle und persönliche Betreuung der Gäste das Wichtigste ist.

Das Resort besteht aus 3 Häusern: dem traditionellen Gesundheitshotel Bio-Vital Hotel****, dem Seminar- und Veranstaltungshaus Aktiv-Vital Hotel**** und Tages-Kompetenzzentrum für Traditionelle Chinesische Medizin, dem China-Vital Zentrum. Die Häuser sind jeweils nur wenige Gehminuten voneinander entfernt und das Thema „aktive Gesundheit“ vereint diese drei Orte unter einem Dach.

Die Kulinarik kommt auf keinen Fall zu kurz: die herrlichen Gaumenfreuden beginnen schon beim Vital-Frühstück und geht bis zur Euro-Asiatische Küche im Restaurant „Roter Panda“ und der „Rösselstube“ mit Klassikern aus der österreichischen Küche. Der Küchenchef Dominik Stolzer verwendet ausschließlich frische und regionale Produkte, die sich besonders durch ihre hochwertige Qualität auszeichnen. Vor allem das Restaurant „Roter Panda“ muss hervorgehoben werden: Regionale Schmankerl und Euro-Asiatische Gerichte geben der Karte einen internationalen Touch, was Gault Millau gleich mit 2 Hauben (bzw. 15 Punkten) honoriert hat.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close