Erste Termine für Ski-Openings kündigen das Ende des Bergsommers an

Tirols Regionen und Skigebiete starten auch dieses Jahr wieder mit Konzerten, Partys und natürlich mit viel Sport in die neue Ski-Saison: wir haben für Sie die wichtigsten Termine zusammengestellt.

Den farbenfrohen Start in die Saison von Eis und Schnee machen natürlich die 5Tiroler Gletscher. Wobei das beim Hintertuxer Gletscher nicht ganz zutrifft, schließlich bietet Österreichs einziges Ganzjahres-Skigebiet 365 Tage im Jahr Pistenvergnügen. Weil im Winter 86 weitere Abfahrkilometer hinzukommen, wird aber trotzdem gefeiert, und zwar beim Hotzone.tv Park Opening, 30.09 – 02.10. www.hintertuxergletscher.at
Sich wie ein Skistar fühlen können sich Urlauber im Ötztal ab dem Wochenende 7. – 9. Oktober. Der Maxxx Mountain Gletscherstart in Sölden eröffnet die Pisten im ewigen Eis, auf denen sich zwischen 21. und 23. 10. die Damen und Herren des Ski-Weltcups die ersten Rennen der Saison liefern. www.oetztal.com Nachdem sich am Kaunertaler Gletscher die Freeski- und Snowboardszene ab Ende September warm gefahren hat, findet dort vom 14. bis 16. Oktober das schon legendäre Kaunertal-Opening statt. Dann wecken sportliche Contests und heiße Partys die winterlichen Lebensgeister. www.kaunertaler-gletscher.atDie Piste ist weiß, der Himmel blau, hat man sich am Stubaier Gletscher gedacht und die diesjährige Eröffnung gleich unter das Motto Oktoberfest gestellt. O’zapft is am 15. und 16. Oktober. Sportlicher geht es dann vom 3. bis 6. November zu, wenn das SportScheck Gletscher Testival zum größten Materialcheck der Alpen lädt. www.stubaier-gletscher.com

Begrüßt wird die Saison auch im Pitztal, und das gleich doppelt: Beim Gletscherfest am 29. und 30. Oktober und eine Woche später noch einmal beim Langlauf-Opening am 5. und 6. November im neu errichteten Langlaufzentrum. www.pitztaler-gletscher.at

Wenn der Winter auch in den Tälern angekommen ist bietet Tirol noch mehr Vielfalt und noch mehr Auswahl:

Weit über Mitteleuropa hinaus Beachtung findet der Start in den Winter in Ischgl. Das Saisonopening 2011/2012 zwischen 25. und 26. November steht immer ganz im Zeichen des Top of the Mountain Opening Concert, das den ersten herrlichen Skitag auf der Idalpe krönt. www.ischgl.com

Die Region St. Anton am Arlberg lädt vom 2. – 4. Dezember zum Ski Open Festival. Drei Tage lang können Gäste dann das neueste Pistenmaterial testen und bei der St. Anton Ralley ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Für Stimmung sorgt die SWR3-Coverband, für ein Funkeln in den Augen die Schneekristallwoche mit besonders günstigen Saisonstartschnäppchen. www.stantonamarlberg.com

Ebenfalls vom 2.-4. Dezember feiert man in Serfaus-Fiss-Ladis. Zum Snowfestival können sich Gäste auf Partys und Shows freuen. Als besonderes Highlight können Neugierige am 3. Dezember im Rahmen des Fun & Action Days den ganzen Tag kostenlos mit dem Fisser Flieger und der Skyswing die winterliche Landschaft auf besondere Weise erfahren, genauer erfliegen. www.serfaus-fiss-ladis.at

Heiße Feste, coole Shows sind im Alpbachtal angesagt. Am 16. und 17. Dezember rocken am Abend Bands die Zelte, während sich am Tage die sportlichen Gäste auf den 54 Pistenkilometern austoben können – neuer Snowpark inklusive. www.alpbachtal.at

Gefeiert werden Winter, Schnee und Eis natürlich auch in den anderen Tiroler Skigebieten. Ob am Achensee oder in der Tiroler Zugspitzarena, ob in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental, in Seefeld oder in Osttirol – wer sich auf Snowboard, Skiern, Schlitten oder Kufen durch die coole Jahreszeit bewegen will, der ist im Land im Gebirg’ genau am richtigen Fleck.

Nähere Informationen: Tirol Info, Tel. +43.512.7272-0, info@tirol.at,

(Foto: Tirol Werbung)

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close