Exklusiv nur zwei Stück: Armin Strom Racing Tourbillon

 Armin Strom RACING TOURBILLON – ein Stück Renngeschichte für das Handgelenk. Als offizieller Timing-Partner des Marussia F1 Teams setzt die Uhrenmanufaktur Armin Strom auch anlässlich der dritten Saison ein Zeit-Zeichen und präsentiert das auf ausschließlich zwei Exemplare limitierte Modell RACING TOURBILLON.

Die auffallenden, rot eloxierten und skelettierten Brücken des in eigener Manufaktur gefertigten Tourbillonwerkes ATC11-MR bestehen aus einer Aluminium-Legierung, die aus Teilen eines originalen Marussia F1 Team – F1 Boliden hergestellt wurde. Die Schönheit des handdekorierten Werkes – ein Markenzeichen der Armin Strom Kollektionen – ist durch Saphirglas beidseitig zu bewundern und rückt das gesamte Spektrum des uhrmacherischen Könnens der Manufaktur in den Blick.

Im Inneren des Gehäuses aus Titanium PVD schwarz arbeitet ein Armin Strom Tourbillon Kaliber ATC11-MR mit Handaufzug, 18’000 A/h , Doppelfederhaus, 10-Tage Gangreserve, kleine Sekunde, dezentrierte Zeitindikationen. Die Besonderheit: Die Brücken sind aus Original-Teilen eines F1 Boliden gefertigt. Das  gute und seltene Stück tragen zwei Besitzer entweder mit echtem Alligator-Lederband in Schwarz und Doppelfaltschliesse oder einem zusätzlichen Kautschukband, ebenfalls in schwarz





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close