Jaguar F-Type British Design Edition

F-Type British Design Edition

Die neue Jaguar F-Type British Design Edition: In Verbindung mit dem 280 kW (380 PS) starken V6 Kompressor des F-TYPE S legt Jaguar die edel ausgestattete und sportlich nochmals stärker angehauchte F-Type British Design Edition auf. Mit der ab kommendem Frühjahr zu Preisen zwischen 96.600 und 109.600 Euro erhältlichen British Design Edition erlangt der F-TYPE nun zusätzliche Strahlkraft.

Auf Basis des F-TYPE S Coupés und Cabriolets bietet die F-Type British Design Edition neben zusätzlichen Highlights fürs Auge auch neue Ausstattungsinhalte.

Die Palette der Außenfarben orientiert sich mit Caldera Red, Glacier White und – neu für die F-TYPE-Palette – Ultra Blue an den Farben des britischen Union Jacks (Rot/Weiß/Blau). Als vierte Farbe steht Ultimate Black zur Wahl.

Jaguar F-Type British Design Edition

Das vielfach preisgekrönte Exterieur-Design gewinnt durch ein Sport Design-Paket an zusätzlicher Prägnanz; diskrete British Design Edition Logos an Front- und Bugpartie, an den Kopfstützen, der Mittelkonsole und den aus Edelstahl gefertigten Türeinstiegsleisten weisen auf den Status dieses ganz speziellen Modells hin. Durch die Speichen der 20 Zoll großen Leichtmetallfelgen im Design Cyclone mit Finish in mattem Dunkelgrau schauen rot lackierte Bremssättel hervor – wer es weniger auffällig vorzieht, kann alternativ auch schwarze Sättel ordern.

Im Interieur der F-Type British Design Edition versprüht hochwertig verarbeitetes Leder in Jet mit Kontrastnähten in drei verschiedenen Farben eine Zusatz-Prise Luxus.

Sportliche Akzente setzt die in Kohlefaser gehaltene Mittelkonsole – sie betont zugleich die fahrerorientierte Gestaltung des maßgeschneiderten „1+1“-Cockpits. Die hochmodernen Jaguar Infotainment Systeme InControl Touch und InControl Touch Plus gelangen in Kombination mit Audio-Systemen der führenden britischen Experten von Meridian zum Einsatz. InControl Touch und InControl Touch Plus unterstützen eine Vielzahl von Apps, die es leichter denn je machen, immer mit der Außenwelt verbunden zu sein. Jaguar offeriert die British Design Edition des F-TYPE sowohl im Coupé- wie Cabriolet-Format. Der 3,0 Liter große V6 Kompressor mit 280 kW (380 PS) schickt seine bis zu 460 Nm via Quickshift-Achtstufen-Automatik auf den Asphalt.

Jaguar F-Type British Design Edition

Das Coupé kostet 96.600 Euro, das Cabriolet steht mit 103.600 Euro in der Liste. Für die beiden allradgetriebenen Spielarten der British Design Edition erhöhen sich die unverbindlichen Preisempfehlungen auf 102.600 beziehungsweise 109.600 Euro.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close