Faszination Vietnam und Kambodscha

Faszination Vietnam & Kambodscha

Die Halong Bucht, das mächtige Mekong Delta und die Tempel von Angkor Wat sind drei der zahlreichen Highlights, die die Gäste der 16-tägigen Sonderreise Faszination Vietnam & Kambodscha auf der indochinesischen Halbinsel erleben können.

Der Begriff „Indochina“ stammt übrigens aus der französischen Kolonialzeit und umfasst Laos, Vietnam und Kambodscha. Zwei dieser Länder sind das Ziel der exklusiven Sonderreise in einer Gruppe von maximal zehn Personen: Die Reise führt von Hanoi in Vietnam nach Siem Reap in Kambodscha.

Faszination Vietnam und Kambodscha

Faszination Vietnam & Kambodscha – die Reise im Detail Der Auftakt der Rundreise ist Vietnam mit all seinen Highlights, los geht es mit zwei Tagen in der charmanten Hauptstadt Hanoi, anschließend erkunden die Reisenden auf einer Dschunke die bizarre Schönheit der Halong Bucht mit ihren 1600 Kalksteinfelsen, die teilweise über hundert Meter hoch aus dem Wasser ragen – übernachtet wird übrigens auf der Dschunke. Nächste Station ist Hoi An, ein malerisches Städtchen aus dem 16. Jahrhundert, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Das nahe Hoi An Beach Resort, in dem die Gäste übernachten, liegt an einem palmengesäumten, weißen Traumstrand. Tag sieben führt über die Marmorberge und den spektakulären Wolkenpass in die Kaiserstadt Hue, am Folgetag steht eine Fahrt auf dem Parfümfluss zur Thien Mu Pagode an. Am achten Tag abends erreicht die Gruppe Saigon mit all seinen Sehenswürdigkeiten. An den Folgetagen führt die Reise in die interessante Umgebung Saigons inklusive einer Fahrt auf dem mächtigen Fluss Mekong. In Kambodscha kommen die Reisenden am zwölften Tag per Bootstransfer ab Chau Doc an. Nach einem Tag in Phnom Penh steht die im 9. bis 12. Jahrhundert erbaute Tempelstadt Angkor auf dem Programm. An und auf der gewaltigen Anlage verbringen die Reisenden zwei spannende Tage, besichtigen die schönsten Tempel Angkors, genießen die berühmten Sonnenuntergangs-Szenarien, die Khmer Küche und erleben das traditionelle Handwerk während eines Besuchs des Kunsthandwerkprojekts Les Artisans d’Angkor.

Faszination Vietnam und Kambodscha

Reise-Infos und –Preise: Die 16-tägige Sonderreise (15 Nächte) beginnt am 14. April 2015 in Frankfurt und kostet 2.719 Euro p.P. im Doppelzimmer. Das Package beinhaltet Flüge ab / bis Frankfurt sowie drei Inlandsflüge, Übernachtungen in ausgewählten Hotels, Halbpension plus sowie deutschsprachige Reiseleitung. Die Reise ist buchbar in allen deutschen Reisebüros oder direkt bei Tischler Reisen.

 Weiterührende Informationen per E-Mail an asien@tischler-reisen.de

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close