Genießerhotel „die Forelle“

Das schmucke Landhotel „Die Forelle“  liegt in verträumter Lage direkt am Weißensee und ist eingerahmt von grünen Wiesen und Bergen. Im Winter erstreckt sich unmittelbar vor der Haustüre die größte Natureisfläche Europas. Mit viel Liebe zum Detail präsentieren sich die Räumlichkeiten des Hauses, die Zimmer und Suiten verfügen durchwegs über Seeterrasse oder -balkon, das Familienappartement sogar über direkten Seezugang. Zauberhaft präsentieren sich auch Wintergarten und Kaminbar, während der kleine aber feine Relaxbereich zum Entspannen lädt. In den Genuss der ausgezeichneten Küche kommen seit Sommer 2009 auch à la Carte-Gäste im neuen Restaurantbereich. Die Spezialitäten erweisen sich als sehr regionsbezogen, wobei kreative Fischkreationen einen besonderen Schwerpunkt bilden. Großer Beliebtheit erfreuen sich die Weinverkostungen im begehbaren Weinkeller sowie die Olivenöl- und Spezialitätendegustationen und regelmäßig Kochkurse mit Hannes Müller.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close