Glenmorangie Companta: Hommage an die Freundschaft

Glenmorangie companta

Mit dem Companta präsentiert Glenmorangie die fünfte Ausgabe seiner prämierten „Private Edition“. Aus den Tiefen von Dr. Bill Lumsdens „Kuriositätenkabinett“ stellt die im schottischen Hochland gelegene Whisky-Destillerie Glenmorangie in stetiger Regelmäßigkeit seltene und faszinierende Single Malts in limitierter Auflage in der sogenannten Private Edition vor. Der letztjährige Vertreter der Reihe war der vielbeachtete und von Jim Murray unlängst zum „Whisky des Jahres 2014“ ernannte Glenmorangie Ealanta.   

Glenmorangie compantaDie jüngste Ausgabe der Private Edition heißt Companta und findet geschmacklich eine Balance zwischen markanten Gewürznoten und reichhaltiger, weicher Süße. Es ist das Ergebnis einer sorgfältigen Assemblage, die aus unterschiedlichen Fässern berühmter französischer Weingüter einer zusätzlichen Reifung unterzogen wurde. Zum Einsatz kamen dabei Fässer aus der Burgunder Grand-Cru-Spitzenlage Clos de Tart und eines gespriteten Süßweins von der Côtes du Rhône. Entdeckt wurden sie von Dr. Bill Lumsden, Director of Distilling and Whisky Creation bei Glenmorangie. Der vielfach ausgezeichnete Pionier auf diesem Gebiet ist bekannt dafür, durch die Welt zu reisen, um die besten Eichenfässer für seine Single Malt Whiskys zu finden. Glenmorangie Companta – gälisch für „Freundschaft“ – ist eine würdige Hommage an die qualitative „Seelenverwandtschaft“ großer Kreationen. Glenmorangie Companta wird mit 46 Volumenprozent Alkohol nicht kühlgefiltert abgefüllt und ist ab Februar 2014 im ausgewählten Fachhandel mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von ca. 79,00 € erhältlich.   

Verkostungsnotizen Glenmorangie Companta 

Nase: In der Nase postuliert der Companta unter Hinweis auf rote Beeren und feuchten Waldboden reiche Herbstaromen mit einem leichten Anflug von duftenden Holzrauchtönen, der die aromatischen, nussigen Eichennoten untermalt. 

Geschmack: Am Gaumen bricht sich langsam ein würziger Geschmack mit Reminiszenzen an Kirschen und Kompott. Gleichzeitig manifestieren sich kandierte Pflaumen, Blutorange und Hagebuttensirup im Verbund mit Milchschokolade und braunem Zucker. Souverän streben sie einem Abgang entgegen, der im gesamten Mundraum nachwirkt. 

Die Glenmorangies Private Edition besteht aus seltenen und besonders interessanten Whiskys in limitierter Auflage, die sorgfältig aus dem „Kuriositätenkabinett“ von Dr. Bill Lumsden, Director of Distilling and Whisky Creation, ausgewählt werden. Diese Whiskys werden erfahrungsgemäß umgehend zu begehrten Sammlerstücken. Glenmorangie Companta ergänzt als Neuzugang die Glenmorangie Private Edition, die bislang Sonnalta PX, Finealta, Artein und den Ealanta, Jim Murray’s „2014 World Whisky of the Year“, umfasst.

www.glenmorangie.com

 






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close