Historisches 5* Hotel: Das berühmte Excelsior Lido Venedig

Excelsior Lido Venedig

Das Excelsior Lido Venedig ist ein Historisches 5* Hotel an den goldenen Stränden des Lido. Es gibt natürlich tausend gute Gründe für eine Reise nach Venedig – allerdings einen, der überzeugen sollte: Ein Aufenthalt im legendären Hotel Excelsior. Literarische Berühmtheit erlangte es auch durch Thomas Manns Novelle Der Tod in Venedig. Durch den benachbarten Palazzo del Cinema lockt das Luxus-Hotel seit jeher Filmstars an und war 1932 erstmals Austragungsort der Internationalen Filmfestspiele von Venedig. Sie betten sich hier also ebenso filmreif, wie einst Marlene Dietrich, Greta Garbo oder Paul Newman.

Excelsior Lido Venedig
Die Geschichte des Hotel Excelsior reicht zurück bis ins Jahr 1907, als Architekt Giovanni Sardi die langen Sandstrände am Stadtrand in ein elegantes Resort verwandelte und damit zu einem exklusiven Reiseziel erhob. Der Bau im maurischen Stil erweckt die Blütezeit von Venedig erneut zum Leben. Das Excelsior beherbergt drei Restaurants und Bars sowie einen großzügigen Swimmingpool und ein Fitnesscenter. Das wahre Highlight des Excelsior ist jedoch seine Lage am Lido, dem goldenen Sandstrand mit Blick über die Adria. Kleine Strandhäuschen säumen die privaten Strandzugänge auf dem Hotelgelände, so dass für die Gäste des Excelsior ein, für Venedig ungewöhnlich ungestörtes, Badeerlebnis möglich ist. Hier werden auch viele Wassersportarten angeboten, darunter Windsurfen und Wasserski.

Excelsior Lido Venedig

Die elegante Architektur des Hotels findet sich in den Zimmern des Excelsior wieder, die im maurischen und italienischen Renaissance-Stil eingerichtet sind. Auf 30 qm finden Sie genug Platz, um sich hier zwischen entspannten Stunden am Strand und aufregenden Erkundungen in Venedig wohlzufühlen und Kraft zu tanken. Ihr Blick vom Zimmer geht hinaus auf den Maurischen Hof oder den schönen Park.

Genießen Sie regionale und internationale Köstlichkeiten im Tropicana Restaurant, das Ihnen zum Lunch und Abendessen zur Verfügung steht. Zum Lunch am Strand bietet Ihnen das La Taverna mediterrane Küche. Neben seiner Küche ist die Lage des La Terrazza ein Highlight. Von seiner Terrasse eröffnen sich spektakuläre Blicke über die Adria, perfekt für ein Candle-Light-Dinner zu zweit. Die Bars am Strand und am Pool sind der ideale Ort, um mit Aperitifs und leichten Snacks während des Tages zu entspannen. Wer es lebhafter mag, besucht nach dem Abendessen die Blue Bar, wo die Drinks zu Live Musik gereicht werden.

Excelsior Lido Venedig

Lage

Seit Mitte des 17. Jahrhunderts, zu Beginn der Grand Tours, ist Venedig ein Anziehungspunkt für Besucher und hat sich seitdem im Stadtbild kaum verändert. Venedig gehört zu den Top-Reisezielen und präsentiert eine bezaubernde Architektur und Kunstszene, die zu den beindruckendsten Europas zählt. Der Markusdom am Markusplatz und der Dogenpalast gehören zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten. Dank seiner 118 Inseln und unzähligen verschlungenen Gassen, erkundet man Venedig am besten zu Fuß. Auf jeden Fall sollte man die Scuola Grande di San Rocco und das jüdische Viertel gesehen haben, ebenso wie die Rialto Brücke und das Peggy Guggenheim Museum.

Excelsior Lido Venedig






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close