The-Charles-Hotel-Munich-Facade

Im Designer-Dirndl zum Oktoberfest: Das The Charles Hotel, München Wies´n-Arrangement

Nachdem die Deutschen Fußballweltmeister geworden sind, bereitet sich München auf ein weltmeisterliches 181. Oktoberfest vor: Vom 20. September bis zum 5.Oktober 2014 füllt sich das 35 Hektar große Oktoberfestgelände erneut mit Millionen von Besuchern aus aller Welt. Das Rocco Forte The Charles Hotel liegt mit einem Fußweg von rund 15 Minuten von allen 5-Sterne-Hotels am nächsten zum Oktoberfestgelände und nimmt dieses Jahr seinen Gästen alle Sorgen um das passende Wiesn-Outfit ab.

In exklusiver Kooperation mit der Münchner Trachtendesignerin Sarah Tack von Dirndl Liebe bietet das Hotel einzigartige maßangepasste Damen- und Herrenausstattungen direkt im Hotel an. Die vorgefertigten Unikat-Dirndl aus Seide und Spitze werden individuell angepasst, entsprechende Accessoires gemeinsam ausgesucht – in nur zwei bis drei Stunden ist die Dame bereit für ihren großen Wiesn-Auftritt, Typ- und Farbberatung von der Dirndl-Expertin inklusive. Auf Wunsch kann ein Friseur- sowie Make-up-Termin im The Charles SPA hinzugebucht werden. Ein Dirndl mit Schürze kostet zwischen 600 und 2.500 Euro.

TheCharlesHotel_DirndlLiebeDas Designer–Dirndl in zwei Stunden auf dem Hotelzimmer 

Prominente wie Regina Halmich oder Monica Ivancan tragen bereits die edlen Kleider von Dirndl Liebe. Gäste des The Charles Hotel können sich schon beim Check-In von den Farben und Schnitten inspirieren lassen, denn Sarah Tack, deren Boutique in der Brienner Straße 54 nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt ist, stattet das Rezeptions- und Concierge-Team in den Oktoberfestwochen mit Trachten aus. Die Designerin wird während der Wiesn von Donnerstag bis Sonntag mit ihrer Schneiderin vor Ort sein und den Gästen bei der Dirndlwahl mit Rat und Tat persönlich zur Seite stehen. Rund 35 Dirndl wird sie zur Auswahl im Hotel dabei haben, dazu Blusen, Unterröcke, Accessoires wie Schmuck, Haarkränze und Charivari sowie komplette Männer-Ausstattungen. Die Einzigartigkeit eines jeden Dirndls ist das Markenzeichen von Dirndl Liebe. Die hochwertigen Stoffe aus Indien, Italien, Frankreich und Portugal sucht die Designerin persönlich aus. Eine Neuigkeit bei Dirndl Liebe in diesem Jahr ist die Couture Linie, bei der die Seidenmieder mit der gleichen Spitze überzogen werden wie die dazugehörige Schürze. Dadurch entsteht ein zarter und besonders luxuriöser Look, der die Trachtenmode neu definiert. Als ein unverzichtbares Accessoire für 2014 empfiehlt Sarah Tack einen Blumen-Haarkranz. „Die Haarkränze gibt es in verschiedenen Farbkombinationen und Größen und sie verleihen den Damen in Tracht diesen Hauch von verträumter Romantik, der ihre Weiblichkeit noch mehr in Szene setzt“, so Tack. Weitere Informationen zu Dirndl Liebe unter dirndl-liebe.de

 

Das Wiesn-Übernachtungsangebot inklusive eines Designer-Dirndls

Das Wiesn-Paket des The Charles Hotel beinhaltet ein Dirndl von Dirndl Liebe im Wert von 1.000 Euro nach Wahl sowie eine Übernachtung in einem Classic Zimmer für zwei Personen inklusive Frühstück. Das Wiesn-Paket kostet ab 1.600 Euro pro Zimmer und Nacht. Weitere Informationen unter https://www.roccofortehotels.com/de/packages/package/oktoberfest%E2%80%8E-at-thecharles-hotel/the-charles-hotel/

SONY DSC

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close