Jaguar F-Type Coupé: würdiger Nachfolger des legendären E-Type?

Jaguar F-Type R Coupe

Das sportlichste Serienmodell der jüngeren Jaguar-Geschichte ist das komplett aus Aluminium gefertigte F-TYPE Coupé. Es kommt in drei Versionen: als F-TYPE R Coupé, F-TYPE S Coupé und F-TYPE Coupé. Das neue Coupé setzt die 2011 auf der Frankfurter IAA gezeigten Studie Jaguar C-X16 originalgetreu in die Serie um. Neben der weit nach hinten gerückten Fahrgastzelle machen drei sogenannte „Herzlinien“ den besonderen Reiz des Modells aus. Die beiden ersten übernimmt das Coupé vom F-TYPE Cabriolet – sie formen die charakterstarke Bugpartie und die kraftvoll ausgestellten hinteren Kotflügel.

Jaguar F-Type R Coupe

Die dritte – und neue – bildet das schwungvolle Profil des Coupé-Daches. Als ununterbrochene Silhouette betont es zugleich die nach hinten eingezogene, zwischen den kraftvoll ausgestellten Hüften sitzende Kabine.  Was das sportliche Design verspricht, setzt die geballte Kraft des berühmten 5,0-Liter-V8-Motors für das Topmodell F-TYPE R Coupé um: mit Direkteinspritzung und Kompressoraufladung leistet das Vollaluminium-Kraftwerk 405 kW (550 PS) und 680 Nm. Damit läuft die R-Version bis zu 300 km/h schnell (elektronisch abgeregelt) und beschleunigt in nur 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Jaguar F-Type R Coupe

Die Versionen F-TYPE S Coupé und F-TYPE Coupé werden vom ebenfalls aufgeladenen und technisch eng mit dem V8 verwandten 3,0-Liter-V6-Benziner angetrieben. 280 kW (380 PS) und 460 Nm respektive 250 kW (340 PS) und 450 Nm ermöglichen Höchstgeschwindigkeiten von 275 und 260 km/h sowie Beschleunigungszeiten von 0 auf 100 km/h in 4,9 und 5,3 Sekunden. In allen Motorvarianten schickt eine eng abgestufte Achtstufen-„Quickshift“-Automatik die Leistung auf die Hinterräder. Jederzeit kann der Fahrer die Gänge über Lenkradwippen oder den zentralen SportShift-Wählhebel auch sequentiell betätigen.

Jaguar F-Type R Coupé

Jaguars langjährige Erfahrung im Umgang mit Aluminium zeigt sich durch eine zugleich leichte wie verwindungssteife Karosserie. Den Wert für die Torsionssteifigkeit – 33.000 Nm/Grad – erreichte zuvor kein anderer Serien-Jaguar. Er bildet die Basis für exzellente Dynamikeigenschaften. Die kalt umgeformten Seitenteile des F-TYPE Coupé bestehen aus einem einzigen Aluminium-Pressteil. Als Folge erübrigen sich sowohl Mehrfach-Bleche wie kosmetische Fügeverbindungen. Ein optionales Panorama-Glasdach, ein erst bei höheren Geschwindigkeiten ausfahrender Heckspoiler, schlanke, um die Fahrzeugecken herumgezogene LED-Heckleuchten und eine elektrische Öffnungs-/Schließfunktion für die Heckklappe sind weitere Details des neuen Jaguar Coupé.

Jaguar F-Type R Coupe

Für optimales Handling spendierten die Jaguar Ingenieure dem 405 kW (550 PS) starken F-TYPE R Coupé eine eigenständige Fahrwerksabstimmung und neue elektronische Regelsysteme. Allen voran die zweite Generation des elektronisch gesteuerten Hinterachsdifferentials (Electronic Active Differential) und – als Novum für einen Jaguar – eine Torque Vectoring by braking-Funktion. Beide Systeme arbeiten zusammen, um dem Sportwagen ein noch direkteres Ansprechverhalten und einen nochmals erweiterten Grenzbereich zu eröffnen. Während das EAD-System das Drehmoment bedarfsgerecht und vollautomatisch zwischen den Hinterrädern verteilt, steigert Torque Vectoring by braking durch fein dosiertes und individuelles Abbremsen der kurveninneren Räder die Agilität bei Kurvenfahrten. Ein im Vergleich zu den übrigen Modellen nochmals sportlicheres Fahrwerks-Set-up, das adaptive Dämpfersystem Adaptive Dynamics und der konfigurierbare Dynamik-Modus treiben den Fahrspaß am Steuer eines F-TYPE R Coupé auf die Spitze.

F-TYPE R- und F-TYPE S Coupé-Modelle sind optional mit besonders standfesten Karbon-Keramik-Hochleistungsbremsen zu ordern. Sie sind nicht nur gegen jede Form von Fading gefeit, sondern senken auch die ungefederten Massen um 21 Kilogramm. Die UVP´s beginnen bei € 67.000,- (F-Type Coupé) und € 103.700,- (F-Type R-Coupe).

 

 






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close