Jazz & The City Salzburg – 12.-16.10.2011

Der Herbst mausert sich zum zeitlichen Höhepunkt musikalischer Events: So rüstet sich auch Salzburg – nunmehr schon zum 12. Mal – für das „Jazz & The  City“, das heuer zwischen 12. und 16. Oktober 2011 in der Salzburger Altstadt über die Bühne(n) geht. 100 Konzerte in 5 Tagen an 50 spannenden Spielorten  verwandeln Salzburg in ein Mekka der kreativen Musikszene. Eine Reise durch faszinierende Klangwelten wo Musikbegeisterte Jazz in „The City“ einmal ganz anders erleben – und das alles bei freiem Eintritt!
Am Mittwoch, 12. Oktober um 19 Uhr eröffnen das Hypnotic Brass Ensemble und die Kultband Attwenger im Salzburger Stieglkeller das Festival. Das Hypnotic Brass Ensemble ist die wohl eigensinnigste Bläser-Combo der USA mit einem aus Jazz und HipHop gemixten Sound. Doch das ist erst der Anfang einer musikalischen Weltreise. Schräger Jugo Pop aus den 60er Jahren, Songs of Freedom musikalisch in Szene gesetzt von Nguyen Le, Lieder zwischen Orient und Okzident mit dem Eva Quartet und finnische Akkordeonklänge mit Maria Kalaniemi sind nur einige Stationen einer Reise von Finnland, Norwegen, Frankreich, Bulgarien, den USA bis in das ferne Vietnam.
Jazz Moments: Die Reihe „Jazz Moments“ präsentiert spannende Projekte herausragender MusikerInnen. David Murray setzt sich mit seinem Cuban Ensemble am 13. Oktober um 19 Uhr im republic mit der Musik Nat King Cole’s auseinander, Uri Caine, Paolo Fesu und Al Di Meola (14. Oktober, 23 Uhr, Kavernen 1595) lassen sich auf „intime Dialoge“ ein.
Schräge Heimat & Andere Töne: „Schräge Heimat & Andere Töne“ präsentiert am 15. Oktober in den Kavernen 1595 den neuen Star der europäischen Weltmusikszene Mercedes Péon aus Portugal. Das Ensemble Bauchklang verführt im Stieglkeller mit einer packenden Bühnenshow. Das fünftägige Musik-Festival findet am 16. Oktober im republic mit dem Norma Winstone Trio und Gato Loco seinen fulminanten Ausklang. „Jazz & The City“ – ein einzigartiges Musikereignis in der Salzburger Altstadt.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close