Jumeirah Lakes Towers: neues Mövenpick-Hotel in Dubai eröffnet

Vor wenigen Tagen eröffnete Mövenpick Hotels & Resorts mit dem Mövenpick Hotel Jumeirah Lakes Towers das nunmehr sechste Hotel in Dubai. Damit zieht das erste internationale Hotelunternehmen in das neue und schnell wachsende Geschäfts- und Wohnviertel Jumeirah Lakes Towers.

Jumeirah Lakes Towers ist durch eine spannende Hochhausarchitektur gekennzeichnet und von vielen künstlichen Seen als landschaftlicher Kontrast durchzogen. Ganz in der Nähe befinden sich die wichtigsten Geschäftsviertel der Stadt, die Freihandelszonen und die Flughäfen, darunter der zehn Fahrminuten entfernte neue Dubai World Central Al Maktoum International Airport. Das jüngste Stadtviertel besteht zurzeit aus 64 mondänen Gebäuden mit über 50.000 Wohn- und Arbeitsplätzen sowie etwa 6.500 Unternehmen, die hier ihren Firmensitz haben.

Hochwertige Ausstattung in pulsierender Umgebung: Das Mövenpick Hotel Jumeirah Lakes Towers liegt im Herzen des Viertels und bietet 168 Zimmer, entweder mit Blick auf die Dubai Marina Skyline oder die umliegenden Seen. Schnell und unkompliziert erreichbar sind The Palm Jumeirah, Burj Khalifa und die weißen Sandstrände der Stadt. Die anderen fünf Mövenpick Hotels befinden sich in den Stadtteilen Deira, Bur Dubai, Jumeirah Beach, Ibn Battuta Gate und Al Mamzar.

jumeira lakestowers zimmer

Die drei gastronomischen Angebote des Hotels werden sich zweifellos zu Hotspots der Gegend entwickeln. Die moderne „urban bar & kitchen (ubk)“ besticht mit einem frischen Ambiente: Hier stehen Gegrilltes, Gebratenes und klassische leichte Speisen auf der Karte. Das Hauptrestaurant „nosh“ mit einer direkt am See liegenden Terrasse bietet internationale Gerichte – zubereitet in der offenen Küche. Das ‚Crema‘ im Zentrum der Lobby ist der ideale Ort für ein zwangloses Treffen; serviert werden Snacks und eine große Auswahl an Getränken.

jumeira lakestowers zimmer-mit-aussicht

Das Haus verfügt über einen modernen Konferenzbereich: Die acht Veranstaltungsräume haben alle direkten Ausblick auf die Seen und die futuristische Architektur der Sheikh Zayed Road. Zwei weitere Räume mit Glaswänden und Zugang zu einer Außenterrasse versprechen weitsichtige Geschäftstreffen.

Zur Entspannung stehen den Gästen des Mövenpick Hotel Jumeirah Lakes Towers ein Spa mit sieben Anwendungsräumen, ein Fitnessbereich und ein Außenpool zur Verfügung. Zusätzlich ist der Zugang zum Riva Beach Club auf The Palm Jumeirah für Gäste kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie unter www.moevenpick-hotels.com

 

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close