Königlich residieren im Hotel Schloss Mittersill

Hotel Schloss-Mittersill

Das Hotel Schloss Mittersill vereint Historie mit modernem Charme. Auf einer Anhöhe oberhalb von Mittersill im österreichischen Pinzgau gelegen, ermöglicht das Schloss Mittersill einen beeindruckenden Panoramablick auf das Tal und die Kitzbüheler Bergwelt. Während des 20. Jahrhunderts Feriendomizil des Hochadels, anschließend Konferenzzentrum und Jugendherberge, gelangte es 2009 in Privatbesitz und wird seit der anschließenden Renovierung als Vier-Sterne-Hotel geführt. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Schloss Schritt für Schritt renoviert und erweitert.

Schloss-Mittersill_Ruheraum

Das 2013 fertiggestellte „SPA im Schloss“ lädt mit einem beheizten Außenpool, Saunabereich und Panorama-Ruheraum zum Entspannen ein. Den Gast erwarten dann 53 individuelle Schlossgemächer, die alle über einen Berg- und Talblick verfügen. Das Hotel Schloss Mittersill besticht durch eine gelungene Symbiose aus Historie und Moderne. Edle Parkettböden, antike Möbel und Malereien unterstreichen das herrschaftliche Ambiente der historischen Gemäuer und werden mit modernen Elementen kombiniert. Gastgeberin ist Stephanie Busch von Holtum. Sie und ihr Team begeistern durch einen herzlichen und aufmerksamen Service.

900 Jahre Geschichte erzählen von den Epochen unter adeligen und namhaften Besitzern.

In den historischen Gemäuern aus dem Jahre 1150 ist auch heute noch der Glanz vergangener Zeiten zu spüren. Adelige, berühmte Persönlichkeiten und Hollywoodstars, die im Laufe der Jahrhunderte auf dem Schloss residierten, sind Namensgeber einiger Suiten. So hat die Königin Juliana Hochzeitssuite ihren Namen von Königin Juliana der Niederlande, die 1937 ihre vierwöchige Hochzeitsreise mit Prinz Bernhard dort verbracht hat. Originalfotos und ein Büchlein über das Leben der Personen versetzen den Gast in die damalige Zeit zurück. Jedes der historisch oder modern ausgestatteten Zimmer und Suiten besitzt seine eigene Note.

Coco Chanel Suite

Coco Chanel Suite

Highlights sind die Turmsuite mit direktem Zugang zum Schlossturm, das Jagdzimmer mit seiner historischen Holzvertäfelung und die Hochzeitssuite mit einer handgeschnitzten Decke mit venezianischer Malerei aus dem 15. Jahrhundert.

Dank der Sammelleidenschaft der jetzigen Besitzer schmückt wertvolles, antikes Mobiliar das gesamte Hotel. Das historische Kaminzimmer mit offenem Feuer, Schreibzimmer, Fürstenzimmer sowie das Gotische Zimmer fungieren heute als Hotelrestaurant. Ungestörte Atmosphäre bieten die Windsor Stube und der Sport- und Shooting-Club, die für besondere Anlässe im kleinen Kreis gemietet werden können.

Schloss-Mittersill_Prinzessin Soraya Suite

Prinzessin Soraya Suite

Bei schönem Wetter locken der Schlosshof und die Panoramaterrasse mit Blick auf das Tal.

Auf der Speisekarte stehen vor allem traditionelle, bodenständige Gerichte, die modern interpretiert werden. Die feinen, saisonalen Zutaten stammen überwiegend aus der Region. Das gemütliche „SPA im Schloss“ beherbergt drei Behandlungsräume, einen Saunabereich mit Biosauna, Finnischer Außensauna, Infrarotkabine und SoleDampfbad, mehrere Panorama-Ruheräume sowie einen beheizten Außenpool mit Ausblick auf die Kitzbüheler Bergwelt. Wer lieber unter sich bleiben möchte, bucht exklusiv die private Sauna. Bei den Gesichtsbehandlungen, Ganzkörperanwendungen und Massagen kommen Produkte der hochwertigen Pflegeserie von SOTHYS Paris zum Einsatz.

Die einzigartige Atmosphäre des Schlosses erleben Gäste bei historischen Schlossführungen, einer Weinprobe im geschichtsträchtigen Gewölbe oder Konzerten im Schlosshof sowie Lesungen im Auditorium. Brautpaare, die auf dem Schloss heiraten möchten, geben sich in der 1533 errichteten Kapelle oder im Schlossgarten das Ja-Wort. Für einen reibungslosen Ablauf sorgt Stephanie Busch von Holtum, die auf Wunsch die komplette Veranstaltungsorganisation übernimmt. Zusätzlich bieten verschiedene Veranstaltungsräume für bis zu 130 Personen einen geeigneten Rahmen für private Anlässe oder für Firmen-Events. Ein Freizeitprogramm (beispielsweise für Incentives) organisiert das Schloss individuell.

Panoramaterrasse

Panoramaterrasse

Im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, ist das Schloss Mittersill idealer Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten.

Wanderer entdecken den Nationalpark Hohe Tauern und die Kitzbüheler Alpen auf über 5.400 Kilometern Wanderwegen. Wintersportler kommen mit mehreren Skigebieten, zahlreichen Langlaufloipen und Winterwanderwegen auf ihre Kosten. Der Shuttle-Service des Hotels bringt die Gäste zum direkten Einstieg in das Kitzbüheler Skigebiet. Weiteres Highlight ist Europas längste Rodelbahn im Nachbarort Bramberg. Wer einen Ausflug nach Kitzbühel, Zell am See oder zu den Krimmler Wasserfällen unternehmen möchte, erreicht diese jeweils in rund 20 Minuten Fahrzeit.

Weitere Informationen, Anfragen und Buchungsmöglichkeiten unter https://www.schloss-mittersill.com/de-at/hotel-kitzbuhel/schlossleben

 

 





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close