Kostenfreie Petit Fours und handgemachtes Eis im The Charles Hotel, München

DAVVERO Dolce: Sahnerollen mit Erdbeeren, Erdnuss-Brownies und knackige Pralinen, die im Mund eine Passionsfrucht-Explosion ergeben – alles im Miniformat und kostenfrei. Der Küchenchef des Restaurants DAVVERO im The Charles Hotel hat den neuen Petit Four-Wagen, der ab sofort zu Abendessen-Zeiten im Restaurant mit mundgerechten Köstlichkeiten gefüllt wird, erfunden:

„Wir kennen es alle: nach einem Abendessen sehnt sich unser Gaumen nach etwas Süßem, aber für ein ganzes Dessert reicht der Platz im Magen nicht mehr – da kommen die kleinen Petit Fours genau recht!“, erklärt Giovanni Russo.

The Charles Hotel_Davvero_Basilikum

Gäste können sich nach dem Abendessen eine Auswahl an kostenfreien Petit Fours zu ihrem Kaffee servieren lassen. Wer auf einen Nachtisch doch nicht verzichten will, kann sich von den außergewöhnlichen Eis- und Sorbet-Sorten, hergestellt mit regionalen Milchprodukten in der hoteleigenen Patisserie vom Chefpatissier Mathias Hachmeister, überraschen lassen:

feiner Safran, würziges Basilikum, erfrischende Kaffir-Limette oder eine süß-saure Himbeer-Paprika-Kombination garantieren das einzigartige Erlebnis – nicht nur geschmacklich, sondern auch visuell. Kosten: Ein Euro und 70 Cent pro Kugel.

Bitte bewerte diesen Beitrag

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close