Krisenfestes Statement: Camaro Cabrio mit gewaltigen 568 Kompressor-PS

Es ist so ähnlich wie mit der guten alten JU 52 – die muss man nicht sehen, aber jeder weiß sobald er das charakterisitsche Motorengeräusch hört jetzt kommt eine „Tante Ju“. Ähnlich geht es jedem, dessen Ohr den typischen Big-Block-Sound einmal gehört hat, das sonore Blubbernd- brabbelnde Standgeräusch das sich beim Gasgeben schlagartig in einem nicht endend wollenden, furiosen crescendo auflöst dessen Getöse erst mit zunehmender  Entfernung langsam leiser wird….

Um solch eine „Delikatesse“ aus „Geigers Küche“ geht es auch hier: satte 568 PS/418 kW aus einem mächtigen 6,2-Liter-V8 mit Kompressor-Kit unter der Haube sorgen bei diesem 2012er Camaro Cabriolet 2SS für mächtig Durchzug und Frischluft-Feeling pur. Diese einzigartige Mischung aus Kraft, Freiheit und V8-Sound, der für die Fans von US-Cars Musik in den Ohren ist, bietet der vom Münchner US-Car-Spezialisten aufgewertete 2012er Jahrgang vom Chevrolet Camaro 2SS Cabrio. Schon diese Basis kann sich bereits sehen und hören lassen doch dieser veredelte Camaro Cabrio 2SS mit Geiger Kompressort-Kit hebt sich von der Serienversion durch ein deutliches Leistungsplus sowie umfangreiche Zusatzausstattung ab – alles natürlich mit dem Segen des TÜV.

Für souveräne Performance unabhängig von hohen Drehzahlen sorgt das mächtige Drehmoment des veredelten Camaro 2SS: Sagenhafte 779 Nm liegen schon bei 4.100 U/min. an. Mit 568 Pferdestärken für unter 90.000 Euro zeichnet sich der 2SS Geiger Kompressor durch ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Bei europäischen, insbesondere Deutschen Herstellen eine kaum zu erreichende Relation. Zur speziellen, hochwertigen Ausstattung der Geiger-Version mit Kompressor-Kit gehören: spezielle Geiger Aluräder im Format 10 x 22 Zoll mit Reifen der Dimension 265/30/22 bzw. hinten 295/25/ZR22, ein einstellbares Sportfahrwerk mit Geiger Stabilisatoren an Vorder- und Hinterachse, Geiger Sportauspuffanlage, speziellem Geiger Aerodynamik-Kit mit Frontspoiler, Seitenschweller und Heckdiffusor sowie Sonderlackierung – ergänzend zur bereits üppigen Serienausstattung samt Leder, Xenonscheinwerfern, Einparkhilfe, Rückfahrkamera, Headup-Display, Bordcomputer, Zusatzanzeigen (Öl-und Getriebetemperatur, Batteriespannung, Öldruck), Außenspiegel abblendbar, elektrisch einstell- und anklappbar sowie Boston Premium HiFi-Soundsystem (MP3, CD, Bluetooth-fähig).

Für das bereits ab 43.990 Euro erhältliche 2012 Chevrolet Camaro Cabrio 2SS bietet Geiger individuelle Veredelungen an wie: Dekordesign nach Wahl ab 500 Euro, Metallic-Lackierung für 800 Euro sowie Premium-Lackierung für 1.000 Euro, außerdem zahlreiche individuelle Sonderlederausstattungen, Sportsitze, Navigationssysteme und Soundsysteme. Nähere nformationen finden Sie hier.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close