Lagació Hotel Mountain Residence: Rückzugsort in alpines, ursprüngliches Ambiente

Kraftvolle Südtiroler Berge vereint mit ladinischer Eigenheit, eine Landschaft wie eine in Stein gehauene Skulptur und mitten drin ein überraschend anderes, neues und exklusives Feriendomizil. Reich an Kulturerbe und Moderne, reizvoll fürs Auge, erwärmend  fürs Herz. Ein Haus, in dem sich der Gast frei fühlt von bestimmenden Zeitzwängen. Ein Rückzugsort, in dem ein eigener Rhythmus den Alltag bestimmt und der Zeit neue Dimensionen verleiht. Die neue Lagació Hotel Mountain Residence ist ehrlicher Ausdruck eines über Jahrhunderte gewachsenen Lebensgefühls, das Alta Badia so prägt: Die schroffen Dolomiten – seit Juni 2009 UNESCO Weltnaturerbe – die mystische Sagenwelt, die einzigartige Verbindung zwischen Natur und Mensch. Mit der Natur zum Vorbild gebaut, bestimmen natürliche Materialien und warme Farben die Residence im Gadertaler Dorf St. Kassian.

Die Lagació Hotel Mountain Residence lebt von der Schönheit der Details – sei es von der Natur oder dem Menschen gestaltet. Sie versteht sich als ein Ort, an dem sich der Gast dank des stimmigen Ambiente, der unaufdringlichen Gastlichkeit und der besonderen Serviceleistungen aufgehoben fühlt. Wo er die Vorzüge und die ganze Freiheit eines Urlaubs in einer exklusiven Residence genießt, ohne dabei auf Komfort und leisen Luxus zu verzichten.

Die Ausstattungdes Hauses orientiert sich an der heimischen Bergwelt: naturbelassenes Vollholz der Lärche, Zirbel und Fichte, Loden- und Leinenstoffe, Naturschiefer und Lehm. Der LA PALSA Wellnessbereich vermittelt eine natürliche Form der Entspannung mit Behandlungen von Dr. Hauschka, Niance und Thalgo und das Frühstück verwöhnt die anspruchsvollen Gäste mit unverfälschten Südtiroler Produkten. Das Lebensgefühl der Lagació Hotel Mountain Residence erinnert sich an die Wurzeln des ladinischen Kulturerbes und integriert die ladinische Sprache. Hier steht man zu seinen Wurzeln ohne dabei in nostalgischen Zeiten zu verharren und den Blick nach vorne zu verlieren. Erst mit seinen Menschen wird ein Haus lebendig und charakterstark. Herzlichkeit, Persönlichkeit und eine verantwortungsvolle Fürsorge sind ein Grundstein der Mountain Residence. Nicht nur für die Gastgeber – jeder Mitarbeiter trägt die besondere Philosophie des Hauses ein kleines Stückchen weiter. So wird öffentlicher Raum zu privater Gastfreundschaft und Urlaub in der exklusiven Residence zu einer bleibenden Erinnerung.

Der ökologische Gedanke und die Nähe zur Natur ziehen sich auch im Design und der Ausstattung der Lagació Mountain Residence weiter. Für die Außenfassade wurden alte, hochwertige Holzbalken und Bretter wieder verwendet. Eine Besonderheit, die dem
Gebäude seinen unverwechselbaren Charakter verleiht. Natürliche Materialien, wie heimische Hölzer, Naturschiefer, Lehm,
Loden- und Leinenstoff, kennzeichnen die Innenarchitektur. Achtsam wurde auf die vielen umweltfreundlichen Details des Hauses Wert gelegt. Die Lagació Mountain Residence ist ein gutes Beispiel dafür, dass ökologischer Wohnstil und stilvolles Design  bestens zusammenpassen. Und für den anspruchsvollen Gast fast schon zu einem elementaren Bedürfnis seines Urlaubs werden. Nachhaltig und gesund zu leben ist ein Luxus, der in der neuen Lagació Mountain Residence erlebbar ist. Ohne Verzicht auf  Komfort. Dafür mit nachweislich verbesserter Wohnqualität, ganz und gar im Einklang mit der Natur. Genießen und nebenbei Gutes für die Umwelt tun ist ein schönes Gefühl.

Während bestimmende Zeitzwänge oft unbemerkt in den Urlaub folgen, fühlt sich das neue Lebensgefühl in der Lagació Mountain Residence anders an. Freier, ungezwungener. Dem eigenen Rhythmus näher. Aktiv oder müßig, hungrig oder satt, allein oder in Gesellschaft. Ganz schnell stimmt sich der Tag auf die eigene innere Uhr ein: Aufstehen erst wenn einem danach ist, Brunchen irgendwann am Nachmittag, den langersehnten Aperitif bei Sonnenuntergang. Es tut gut, endlich nichts zu müssen und die Vorzüge einer Ferienresidence zu genießen, die das Mehr an Urlaubsqualität mit dem Mehr an Freiheit möglich macht. 24 exklusive Appartements beherbergt die Lagació Hotel Mountain Residence. Ihre Architektur ist ehrlicher Ausdruck von Lebensart und  Natürlichkeit. Auf stilvolle Weise verbindet sich hier neues, zeitgemäßes Design mit Traditionselementen aus Alta Badia. Panoramafenster bringen Licht und Bergkulisse direkt ins Zimmer und machen die bizarren Dolomiten zum Greifen nah.

Eigen ist die Namensgebung der fünf Residence-Kategorien: Megalodonte, Bellerophon, Claraia, Daonella und Ammonite. Keine ladinischen Bezeichnungen wie man meinen möchte, aber dennoch eng mit Alta Badia verbunden. Es handelt sich um Meerestiere des einstigen Urmeers, die zum Teil noch heute als fossile Schätze in den Dolomiten, unweit von St. Kassian, zu finden sind. Die kostbaren Zeitzeugen schmücken den Eingang eines jeden Appartements und unterstreichen mit ihren unvergleichlichen Wesensmerkmalen die Besonderheit der Lagació Mountain Residence.

Schon der erste Eindruck zeigt es: Die Lagació Hotel Mountain Residence ist weit mehr als ein Appartement-Haus. Wohnlicher, großzügiger und mit Serviceleistungen bereichert, die fast schon einem 5-Sterne-Hotel gleichkommen. Die exklusive SPA der Lagació Mountain Residence besticht nicht allein durch seine stimmige Atmosphäre und das stilvolle Design.

Im Einklang mit dem Gesamtkonzept des Hauses, baut er auf die Werte der Natürlichkeit und nimmt Tradition und Bergwelt zu seinem Vorbild. Das zeigt sich einerseits in der Zusammensetzung des Behandlungsprogramms, andererseits in der Auswahl der erstklassigen Pflegelinien: Mit Dr. Hauschka und Niance wird die intensive Verbindung zur Natur deutlich. Thalgo schließt mit der ganzen Kraft des Meeres an die Urgeschichte und die fossilen Funde in den Dolomiten an. Nähere Informationen zum Lagació Hotel Mountain Residence finden Sie hier.

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close