Porsche-911-Carrera-Exklusive

Leistungskit mit extra-PS von Porsche Exklusive

Das Leistungskit mit extra-PS von Porsche Exklusive: Wer beruflich viel leistet, erwartet auch von seinem Sportwagen immer etwas mehr als den Serienstandard. Den Käufern eines Porsche 911er Carrera  kann jetzt mit einer Leistungssteigerung geholfen werden: die Leistung des 3,8 Liter Boxermotors steigt von 400 PS (294 kW) auf 430 PS (316 kW). In Verbindung mit dem PDK im Sport-Modus beschleunigt das Carrera S Coupé im Sport-Modus in nur 4 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht einen Top-Speed von 306 km/h, mit dem Siebangang Sportgetriebe werden es sogar 308 km/h. Die Leistungssteigerung fordert nach Herstellerangeben keinen Mehrverbrauch.

Die Leistungssteigerung holen die Zuffenhausener Ingenieure aus einer modifizierten Motorsteuerung, speziellen Zylinderköpfen mit anderen Nockenwellen und einer neu entwickelten, variablen Resonanzsauganlage mit 6 Schaltklappen und einer Resonanzklappe. Eine Sportabgasanlage mit zwei Doppelendrohren trägt durch weniger Gegendruck und kernigen Sound ebenfalls zum Leistungszuwachs bei. Die Leistungssteigerung umfasst zudem das Sport Chrono Paket mit dynamischen Motorlagern für noch sportlichere Fahreigenschaften.

Optisches Erkennungszeichen der Leistungssteigerung ist das veränderte Motorraumstyling mit titanfarbener Abdeckung und Carbon- Einlagen. In verschiedenen Baustufen bietet Porsche Exclusive darüber hinaus aerodynamisch abgestimmte Exterieur-Komponenten zur Individualisierung an. Basis ist die weit heruntergezogene Bugverkleidung mit großen Lufteinlässen aus dem Sport-Design-Paket. Dieses umfasst zusätzlich einen festen Heckspoiler in der legendären „Entenbürzel“-Form. Top-Angebot ist das Aerokit Cup mit zusätzlichem starrem Heckflügel über dem Heckspoiler und spezieller Spoiler-Lippe vorn mit weiteren Lufteinlässen. Ebenfalls neu im Porsche Exclusive-Angebot  für den 911 Carrera sind unter anderem die Privacy-Verglasung mit abgedunkelten Scheiben an Seiten und Heck und das Exterieur-Paket mit diversen Bauteilen in Wagenfarbe. Auch für den Innenraum werden zahlreiche Veredelungsmöglichkeiten, beispielsweise durch Interieur-Pakete mit Zierleisten von gebürstetem Aluminium bis Carbon, angeboten.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close