Mechanik für Einsteiger: 10 Uhren unter 1.000 Euro

Baselworld 2015

Der Einstieg in die Welt der feinen mechanischen Uhren muss nicht zwingend unerschwinglich teuer sein: wir zeigen Ihnen 10 Uhren unter 1.000 Euro. Auch in den Kollektionen bekannter Uhrenmarken finden sich interessante (und preiswerte) Modelle in dieser Preislage. In Zusammenarbeit mit dem Online-Uhrenmagazin NeueUhren.de haben wir für Sie 10 interessante Uhren unter 1.000 Euro zusammengestellt:

 

Swatch Sistem51 irony

Zwei Jahre nach der Premiere der Sistem51 kommt in diesen Tagen das Upgrade: die Swatch Sistem51 wechselt mit der Sistem51 Irony in die Metallklasse. Konzipiert wurde sie ursprünglich als Automatikuhr für jedermann. Und um den Einstieg auch preislich attraktiv zu gestalten, trug die Sistem 51 bisher ein Gehäuse aus Kunststoff. Jetzt kommt das Upgrade: Die neue Sistem51 IRONY. Gibt es ab € 175,-. Weiterlesen

 

Tissot PRS 516 Atomatic

Mit der Tissot PRS 516 Automatic und PRS 516 Small Second kommen zwei Neuinterpretationen des beliebten Klassikers in den Handel. Das Jahr 1965 markierte die Geburtsstunde einer legendären Tissot Uhr, deren Design ganz den Anhängern des Motorsports und den Rennwagen jener Zeit gewidmet war: Die in vier Varianten erhältliche Tissot PRS 516 Automatic Gent wird vom Powermatic 80 Automatikwerk angetrieben, das neben zuverlässiger Präzision bis zu 80 Stunden Gangreserve bietet. Weiterlesen

 

Mido Multifort Calibre 80

Als jüngster Neuzugang der Mido-Multifort-Familie ist die Multifort Caliber 80 eine Uhr alle, die ihre Leidenschaft zum Automobil auch mit einem adäquaten Zeitmesser am Handgelenk zum Ausdruck bringen wollen. Das anthrazitfarbene Zifferblatt, um das sich schützend das Edelstahlgehäuse hüllt, ist mit vertikalen Genfer Streifen veredelt. Die Multifort Caliber 80 wird mit einem Edelstahlarmband angeboten, angetrieben durch ein Uhrwerk der jüngsten Generation: das Automatikwerk Kaliber 80, das der Uhr 80 Stunden Gangreserve sichert. Weiterlesen

 

Seiko Premier Automatik

Im August kommt die neue Seiko Premier Kollektion mit neuem, flachen und eleganten Design in den Handel. Seikos Premier Kollektion besteht seit vielen Jahren aus Herren- und Damenuhren mit einem unverwechselbaren architektonisch angehauchten Art Déco Design. Im Herbst kommen nun neue, besonders flache und elegante Modelle, die sowohl mit Leder-, als auch mit etwas sportiverem Stahlband erhältlich sein werden. Weiterlesen

 

Certina Powermatic 80 Himalaya special edition

Die neue Certina DS-1Powermatic 80 kommt im geradlinigen, selbstbewussten Stil der 1960er Jahre. Mit subtilem Retro-Charakter wird die außergewöhnliche Historie eines Zeitmessers zelebriert, der dank seines Powermatic-Werks mit einer Gangreserve von bis zu 80 Stundenden am Puls der Zeit schlägt. Die neue DS-1 Powermatic 80 ist auch in der hier gezeigten Himalaja-Sonderedition erhältlich, zu Ehren der historischen Erstbesteigung des Dhaulagiri im Jahr 1960. Weiterlesen

 

 

Junkers Bauhaus Handaufzug

Dem legendären Bauhaus-Stil entsprechend, lanciert Junkers mit der Bauhaus Handaufzug kleine Sekunde eine Uhr mit extra flachem, mechanischem Werk mit Handaufzug. Reduziert auf das Wesentliche, kein Gramm zu viel Gewicht, keine überflüssigen technischen Schnörksel, nur was zur unmittelbaren und zuverlässigen Anzeige der Zeit erforderlich ist. Weiterlesen

 

 

Victorinox-Maverick_Mechanical_blue

Die Victorinox Maverick Mechanical zeigt schlichtes und zeitgenössisches Design und Liebe zur Perfektion bis ins kleinste Detail. Eine Ästhetik, die zugleich urbanen und abenteuerlichen Stil zum Ausdruck bringt. Mit ihrem urbanen Abenteurer-Design bewahrt sich die Maverick Mechanical den Reiz einer sportlichen und widerstandsfähigen Uhr. Weiterlesen

 

Hamilton Khaki Field Black Series

Dreimal Schwarz: die neue Hamilton Khaki Field Black Series. Mit einer neuen Interpretation im Stil des 21. Jahrhunderts, die den Geist der Original-Militäruhren von Hamilton verkörpert die während der beiden Weltkriege für die US-Armee gefertigt wurden. Drei neue Modelle ergänzen von nun an die Khaki-Field-Familie: ein Automatikchronograph, eine Automatik-Day-Date-Version und eine Quarzuhr. Weiterlesen

 

davosa ternos vintage

Bei der Schweizer Uhrenmarke Davosa stehen die Zeichen auf Vintage: Nachdem schon die Military Vintage ein voller Erfolg war, wird auch die beliebte Ternos-Reihe um ein Modell im Vintage-Look erweitertDer Zeitmesser kommt für absolute Puristen ohne Datumsanzeige und Lupe aus. Weiterlesen

 

Mido Multifort GMT

Die Mido Multifort GMT ist förmlich eine Einladung zum Reisen: Der neue Zeitmesser mit traditionellen Mido-Design-Elementen, der eine zweite Zeitzone anzeigt, verführt mit seiner klassisch-zeitlosen Eleganz Vielflieger und Liebhaber schöner Uhren. Weiterlesen






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close