MINI Generationswechsel auf der Los Angeles Auto Show 2016

the-new-mini-cooper

MINI setzt nicht nur den Generationswechsel im Modellprogramm, sondern auch den Vorstoß in das Premium-Kompaktsegment fort und präsentiert auf der Los Angeles Auto Show 2016 eine Weltpremiere sowie die jüngsten Neuerungen im Modellprogramm.

Erstmals zu sehen ist dort der neue MINI Countryman. Das Multitalent beeindruckt mit einem deutlich gewachsenen Platzangebot im Innenraum, gesteigertem Fahrspaß, innovativer Ausstattung und verfeinertem Premium-Ambiente. Es ist außerdem als erstes Modell der britischen Marke auch mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb erhältlich.

mini-cooper-s-countryman

Auch die aktuellen MINI Modelle des Kleinwagen-Segments präsentieren sich dem Publikum im Los Angeles Convention Center vom 18. bis zum 27. November 2016 in Bestform. Dies gilt sowohl für das neue MINI Cabrio als auch für den neuen MINI Seven. Das erste Designmodell der neuen Generation ist sowohl als MINI 3-Türer als auch als MINI 5-Türer verfügbar.

Der neue MINI Countryman: Größer, vielseitiger, innovativer.

Als Nachfolger des ersten Premium-Kompaktmodells der Marke bietet der neue MINI Countryman ideale Voraussetzungen, um auch in Zukunft weitere Zielgruppen für MINI typischen Fahrspaß zu begeistern. Das vollständig neu entwickelte Modell ist 20 Zentimeter länger als sein Vorgänger, verfügt über kraftvolle Proportionen und bietet neben der charakteristischen erhöhten Sitzposition deutlich mehr Platz auf den fünf vollwertigen Sitzplätzen und im Gepäckraum. Außerdem ist der Generationswechsel mit klaren Fortschritten in den Bereichen Variabilität, Sportlichkeit und Premium-Qualität verbunden.

mini-cooper-s-countryman

Auf dem US-amerikanischen Automobilmarkt stehen für den neuen MINI Countryman zwei kraftvolle Ottomotoren aus der jüngsten Antriebsgeneration mit MINI TwinPower Turbo Technologie zur Auswahl. Beide Motoren können mit der neuen, effizienzoptimierten Ausführung des Allradantriebs ALL4 kombiniert werden. Darüber hinaus ist der neue MINI Countryman als erstes Modell der britischen Marke auch mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb erhältlich. Als MINI Cooper S E Countryman ALL4 erzielt er im rein elektrischen Fahrmodus eine Reichweite von bis zu 40 Kilometern.

Der neue MINI Countryman: nicht nur im Design optimiert

Neben dem ausdrucksstarken Design zeigt der neue MINI Countryman auch zahlreiche innovative Ausstattungsmerkmale. In Verbindung mit den optionalen LED-Scheinwerfern wird das Tagfahrlicht erstmals von einem die Scheinwerfer vollständig umlaufenden Lichtband erzeugt. Das 8,8 Zoll große Farbdisplay im markentypischen Zentralinstrument, das zum Ausstattungsumfang des MINI Navigationssystems Professional gehört, bietet nun eine neuartige Touchscreen-Funktion. Weitere Neuerungen sind der MINI Country Timer, der Fahrten auf anspruchsvollem Terrain registriert, die ausklappbare MINI Picnic Bench, mit der die Ladekante des Gepäckraums zum bequemen Sitzplatz für Pausen im Freien wird, und der MINI Find Mate, der dem Fahrer des MINI Countryman die Suche nach Taschen, Schlüsseln und anderen Accessoires erleichtert.mini-john-cooper-worksclubman

 

Der neue MINI John Cooper Works Clubman: Extremer Fahrspaß im Premium-Kompaktsegment.

Auch die jüngste Generation der Extremsportler von John Cooper Works erobert jetzt das Premium-Kompaktsegment. Der neue MINI John Cooper Works Clubman kombiniert sein mitreißendes Temperament mit Bestwerten in den Disziplinen Raumkomfort, Variabilität und Langstreckentauglichkeit. Die gestreckte Linienführung der Karosserie, vier seitliche Türen und die charakteristischen Split Doors am Heck kennzeichnen die zeitgemäße Interpretation des traditionsreichen Shooting-Brake-Konzepts, das im Interieur fünf vollwertige Sitzplätze und einen variabel nutzbaren Gepäckraum bietet.

mini-john-cooper-worksclubman

 

Neben dem Raum- sorgt auch das Antriebskonzept des neuen MINI John Cooper Works Clubman für Vielseitigkeit. Mit dem stärksten jemals bei MINI eingesetzten Motor, dem serienmäßigen Allradantrieb ALL4 und einer auf höchste Performance-Eigenschaften ausgerichteten Fahrwerkstechnik ist er auf die vielfältigen Ansprüche des Alltagsverkehrs ebenso vorbereitet wie auf die Herausforderungen beim Einsatz auf der Rennstrecke. Außerdem hebt er sich mit exklusiven Design- und Ausstattungsmerkmalen deutlich von den weiteren Modellvarianten des neuen MINI Clubman ab.

 

mini-cooper-s-3-door

Der neue MINI Seven: Stilvoller Fahrspaß mit traditionellen Wurzeln.

Jüngste Attraktion im Kleinwagen-Segment ist der neue MINI Seven. Mit diesem Designmodell werden sowohl die britische Herkunft und die extrovertierte Ausstrahlung als auch der markentypische Fahrspaß und der Premium-Charakter der neuen MINI Generation betont.

Eine Kontrastlackierung für das Dach und die Außenspiegelkappen in der Variante Melting Silver, exklusive Motorhaubenstreifen und Dekorelemente sowie 17 Zoll große Leichtmetallräder im Design MINI Seven two-tone unterstreichen den individuellen Stil im Exterieur. Exklusive Akzente im

mini-cooper-s-3-door

Innenraum setzen vor allem die Sportsitze in der speziell für das Designmodell entworfenen Stoff-/ Lederausführung Diamond Malt Brown.





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close