Miss Avantgarde: Mut zu Farbe und Design

Mit der Kollektion AVANTGARDE gibt die Uhrenmanufaktur Alexander Shorokoff einen erfrischenden, neuen Impuls: Das  Uhrendesign polarisiert, provoziert und setzt Emotionen frei. Inspiration sind die Künstler der europäischen und russischen Avantgarde, die Kunst, Architektur und Design regelrecht aus den Angeln hoben.

Alexander Shorokhoff Miss Avantgarde  AS AVG02-D mit Diamantlünette lresDie Gestaltung der Miss Avantgarde reflektiert die künstlerische Avantgarde des letzten Jahrhunderts. Das Zifferblatt der außergewöhnlichen Uhr lässt Anklänge an die russische Moderne von Malewitsch und Kandinsky erkennen, Abstraktion und Dynamik sind die Parameter des Entwurfs. Die „60“ als strukturierendes Gestaltungselement aller Modelle der AVANTGARDE Kollektion prägt das Zifferblatt, weitere Designelemente sind Spirale, Linien, Kreise vor verschiedenen Hintergründen und Farben. Im Inneren der bis 5 atm wasserdichten Uhr schlägt ein mechanisches, aufwändig veredeltes Präzisionsuhrwerk Kal. 2824.ETA Automatik, mit handgraviertem, veredeltem Rotor. Mit einem Durchmesser von 39 Millimetern und einer Höhe von neun Millimetern hat die Miss Avantgarde die passende Größe für eine Damenhand.

Die auf 500 Exemplare limitierte Uhr wird geleifert mit einem Armband Armand aus Rochenleder mit Dornschließe (Faltschließe gegen Aufpreis), die UVP liegt bei € 1.190.- (www.shorokoff.de)





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close