© Arosea Life Balance Hotel

Neue Green Pearls Hotels in Südtirol, Indien und der Schweiz

Nachhaltigkeit gewinnt auch im Tourismus zunehmend an Bedeutung: In den letzten zwei Monaten konnte Green Pearls®  jeweils ein neues Hotel in Südtirol, Indien und der Schweiz als neue Mitglieder gewinnen. Die neuen grünen Perlen machen es ihren Gästen leicht, inmitten unberührter Natur und mit gutem Gewissen zu entspannen.

Das Arosea Life Balance Hotel in Südtirol

© Arosea Life Balance Hotel

© Arosea Life Balance Hotel

Das Arosea Life Balance Hotel verbindet neue Ideen mit traditionellen Werten und fügt sich dabei perfekt in seine natürliche Umgebung ein. Im Zentrum seines ganzheitlichen Ansatzes steht ein natürlicher, achtsamer und gesunder Lebensstil. Das spüren Gäste hier in allen Bereichen: Natürliche Materialien wie Zirbenholz, Schiefer und Ultner Schafswolle sorgen für Wohlfühlatmosphäre und für die bekömmliche, naturreine Küche kommen hochwertige regionale und saisonale Produkte zum Einsatz. Frische Kräuter dienen dabei nicht nur zum Würzen, sondern werden auch als natürliches Heilmittel verwendet. Entspannen können Gäste außerdem in der weitläufigen Gartenanlage mit Bio-Schwimmteich und im modernen Wellness-Bereich, in dem auf natürliche Öle, Düfte und Kräuter gesetzt wird.

SwaSwara in Gokarna, Indien

green Pearls Hotel © CGH Earth SwaSwara

© CGH Earth SwaSwara

Das SwaSwara der indischen Hotelgruppe CGH Earth ist ein luxuriöser Wohlfühlort für alle, die Wellness, Heilung und den Weg zu sich selbst suchen. Mit einem umfangreichen Angebot an Yoga, Meditation und Kunsttherapie bietet es Reisenden zahlreiche Regenerationsmöglichkeiten. Und dank seiner schlichten und zugleich modernen Architektur steht auch das Resort selbst ganz harmonisch im Einklang mit der Natur: Hier übernachten Gäste in traditionellen Konkan-Villen, mit eigenem Yoga-Deck und direkten Zugang zum Om Beach, umgeben von den für Gokarna typischen Banyan-Bäumen und sattgrünen Wäldern. Eine autarke Wasserversorgung entlastet den lokalen Grundwasserspiegel und die naturnahe Bauweise der 24 Villen sorgt gleichzeitig für das Wohlbefinden der Gäste und den Schutz der lokalen Umwelt: Nur die Schlafzimmer sind geschlossen und klimatisiert, während der Rest der Villa mit offenem Innenhof und teilweise zum Himmel hin offenen Bädern den direkten Kontakt zur Natur ermöglicht.

Valsana Hotel & Appartements in der Schweiz

Green Pearls Hotels © Valsana Hotel & Appartements

© Valsana Hotel & Appartements

Luftige 1.800 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, stehen im Valsana neben der spektakulären Kulisse der Schweizer Alpen die inspirierende Atmosphäre, Achtsamkeit und nachhaltige Entscheidungen im Mittelpunkt. Dank liebevoller Ausstattung mit ausgesuchten Möbelstücken ist jeder Raum ein Unikat, die Zimmer und Appartements im Vintage-Stil laden zum Wohlfühlen ein. Für zusätzliche Entspannung sorgen der große Wellnessbereich sowie das Restaurant „Twist“ mit regionalen und saisonalen Menüs und Schweizer Weinen. Das Hotel der Tschuggen Hotel Group verfolgt konsequent nachhaltige Werte, so wird der gesamte Heizbedarf durch eigene Abwärme und Erdsonden gedeckt, für Elektrofahrzeuge stehen Ladestationen zur Verfügung, bei der Auswahl der Kosmetikprodukte achtet man auf Fairtrade und unter dem Stichwort Upcycling wurden beim Hotelbau Materialen des Vorgängergebäudes verwendet, beispielsweise für die Holzpaneelen der Lounge oder die Stühle in den Zimmern. Den nachhaltigen Ansatz spiegelt auch das Freizeitangebot wider: Während ihres Aufenthalts können Gäste zum Beispiel ihre eigene Naturseife in der lokalen Seifenmacherei herstellen.

Mehr über die Green Pearls-Hotels erfahren Sie unter diesem Link

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close