Neue Kalenderuhr mit Mondphasenanzeige: Manero MoonPhase von C.F.Bucherer

Nicht nur für Liebhaber klassischer Uhrmacherei eine Sternstunde: die „ManieroMoonPhase von Carl F. Bucherer. Neben dem aktuellen Datum, Wochentag und Monat zeigt der ästhetisch anmutende Kalender – wie es die Modellbezeichnung erwarten lässt –  auch die Mondphase an. Doch die Manero MoonPhase beeindruckt unter anderem auch durch ihre detaillierte Kalenderfunktion. Mit einem Blick auf auf das Handgelenk hat der Träger eine schnelle Übersicht über das aktuelle Datum, welches via Zeiger aus dem Zentrum heraus ablesbar ist. Während die Indikation des jeweiligen Wochentags bei 10 Uhr platziert wurde, lässt sich der aktuelle Monat in der rechten Hälfte bei 2 Uhr ablesen. Abgerundet wird der Gesamteindruck durch eine  Mondphasenanzeige, die mittig bei 6 Uhr platziert wurde. Zum zuverlässligen Begleiter macht das stilvolle Stück das Carl F. Bucherer eigenen Automatikwerks CFB 1966, das Herzstück dieses aussergewöhnlichen Kalenders.

Die Manero-Linie von Carl F. Bucherer sieht sich als puristischer Vertreter meisterhaften Uhrmacherhandwerks in authentischer Form. So reflektiert auch dieses Modell Eleganz und zeitloses Design, und ist mit einem Durchmesser von 38 mm  ein klassisches Format hochwertiger Manufakturuhren.

Das das Rotgoldgehäuse aus 18 K bildet einen harmonischen Rahmen für das silberfarbene Zifferblatt mit 12 Indizes. Trotz der Vielzahl an Anzeigen von Komplikationen hat man im Hause Carl F.Bucherer bei dessen Gestaltung auf beste Ablesbarkeit Wert gelegt, welche durch die keilförmigen Stundenindexe sowie spitz zulaufende, mit Superluminova beschichtete Stunden und Minutenzeigern noch unter-strichen wird. Ein besonderer Blickfang ist die Mondphasenanzeige, vor deren blauem Hintergrund eine goldfarbene Mondscheibe erstrahlt. Der glänzende Auftritt setzt sich in der aus 18 K Rotgold gefertigt Schließe des hochwertigen Armbandes das aus feinstem Louisiana Alligator-Leder wieder. Harmonisch abgerundete Bandanstöße und die polierte Oberfläche des Gehäuses runden die zeitlos-elegante Erscheinung.

Mit der Manero MoonPhase ist Carl F. Bucherer eine Uhr mit Potenzial zum Klassiker gelungen, die für die Bedeutung der vom lateinischen Wort „manuaria“ abgeleiteten Bezeichnung Manero steht: zu Deutsch „das mit der Hand Geführte“, denn sie beherbergt ein komplexes Innenleben in einem schlichten Gehäuse. Ein schönes Stück für Sammler von Uhrenmodellen mit „inneren Werten“.  Die UVP für die Manero MoonPhase mit der Referenznummer 00.10909.03.13.01 liegt bei € 8.700,-

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close