Genesis_1_schwarz

Neuenteckung auf der MunichTime: GENESIS-Uhren

Das 1. Buch Mose, auf Griechisch Γένεσις Genesis genannt, ist das erste Buch der hebräischen und christlichen Bibel. Es erzählt von den Geschehnissen von der Erschaffung der Welt bis zum Wirken der Söhne Jakobs in Ägypten.

Bei der Uhrenmarke Genesis geht es um keinen syntetischen Namen, keinen Bezug auf die gleichnamige Rockband, sondern schlicht und einfach um den Namen der Gründerin.

Schon sehr früh stand für Christine Genesis fest dass sie  Uhrmachemeisterin werden wollte, dabei nicht nur Reparaturarbeiten auszuführen, sondern vor allem Uhren nach eigenen Entwürfen selbst anzufertigen. Nach einer Lehre an der Uhrmacherschule in Pforzheim sammelte sie Berufserfahrung in der Herstellung und Reparatur hochwertiger Armbanduhren in einer Meisterwerkstatt. Sie absolvierte einen Chronographen-Lehrgang, den sie mit Zertifikat abschloss und legte 2001 die Meisterprüfung im Uhrmacherhandwerk ab. In der größten Uhrenwerkstatt eines europäischen Uhreneinzelhändlers lernte sie Reparatur- und alle wichtigen Servicearbeiten an hochwertigen mechanischen Armbanduhren aller namhaften Marken kennen.

Ende 2004 machte sie sich selbständig tätig und gründete Ihre eigene Uhrenmarke GENESIS und fertigt mechanische Armbanduhren nach eigenen Entwürfen. Von der ersten Idee über die  Gestaltung aller Komponenten, Bearbeitung des Uhrwerks, Konstruktion des Gehäuses bis hin zum Zusammenbau aller Teile geht jeder Arbeitsschritt durch ihre Hände. Dabei verwendet Christine Genesis ausschließlich hochwertige Schweizer Uhrwerke, die sie technisch verfeinert und durch Zierschliffe veredelt. Einige Werke werden mit Zusatzfunktionen von z.B. Großdatum, Tagesanzeiger oder Gangreserveanzeige modifiziert. Alle Uhrenmodelle werden in kleiner Limitierung hergestellt und einzeln nummeriert. Wer Uhren in dezent-schlichtem Design schätzt, wird hier sicher das eine oder andere Modell für sich entdecken.

Christine Genesis präsentiert ihre Uhren auf Messen und Ausstellungen und auf ihrer Internetseite. Erhältlich sind alle Modelle nur im Direktvertrieb. Bestellungen sind über das Internet möglich. Nach Absprache sind Besucher im Hamburger Atelier herzlich willkommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close