Neuer Bentley GTC: rasanter (T)Raumgleiter

Schließen Sie einfach mal die Augen und träumen Sie. Träumen Sie davon finanziell unabhängig zu sein, Sie haben einen Ihrer Wohnsitze an der Coté d Azur, in Monte Carlo, Portofino, auf Sardinien…..und cruisen mit charmanter Begleitung in einer offenen Luxuskarosse die Küstenstraße entlang zu Ihrer Yacht…….wie könnte dieses Fahrzeug aussehen? Nun öffnen Sie die Augen, und vor Ihnen steht der neue Bentley Continental GTC. So schnell können Träume wahr werden.

War der erste Continental GTC noch von zurückhaltender Eleganz geprägt, übernimmt das auf der IAA vorgestellte Nachfolgemodell konsequent die etwas knackigeren Elemente des Coupés. Das viersitzige Luxus-Cabriolet verfügt gegenüber dem Vorgänger über eine noch geräumigere und in feinster Handarbeit gefertigten Fahrgastraum, von weichen Lederbezügen über eine umfangreiche Auswahl an Edelholzfurnieren, kühlen Metallaccessoires und hochflorigen Teppichen. Schon serienmäßig hat der geneigte Kunde die Wahl unter 17 Soft-Touch Ledervarianten mit sechs Zweiton-Kombinationen und sieben Edelholzfurnieren, die in Bentleys Manufaktur von Spezialisten gefertigt und verarbeitet werden. Ebenfalls serienmäßig rollt der GTC auf 20“ Rädern aus dem Werk, kann aber erstmalig auch mit 21“ Rädern ausgestattet werden. Als Luxus-Cabriolet war der GTC war von jeher für seine hervorragende Alltagstauglichkeit bekannt. Dennoch wurde das maßgefertigte Stoffverdeck zur noch besseren Schalldämmung durch Akustikglas und zusätzliche Bleche im Unterbodenbereich ergänzt.

Das neue Modell bietet noch mehr Beinfreiheit im Fond, neue Ablage-möglichkeiten und Ausstattungsdetails, ein Infotainment-System mit Touchscreen, automatische Gurtzuführung, sowie eine von Bentley entwickelte Nackenheizung für noch komfortables Fahren bei geöffnetem Dach und  jeder Temperatur. Für komfortablen Fahrgenuss sorgen auch Antrieb und Fahrwerk, beide wurden weitestgehend vom ebenfalls neu vorgestellten GT übernommen. Der 6-Liter 12 Zylinder-Motor mit 575 PS (423 kW) und Allradantrieb garantieren standesgemäße Kraftentfaltung und Fahrleistungen die man wohl äußerst selten in einem Cabriolet ausreizen dürfte. Aber gut zu wissen, man könnte…Bestellungen (der Basispreis liegt bei € 202.371,- incl.MwSt.) werden ab sofort entgegengenommen, mit der Auslieferung der ersten Fahrzeuge wird Ende des Jahres gerechnet. Wenn Sie nun den Drang verspüren Träume Wirklichkeit werden zu lassen, finden Sie die Adresse des nächsten Bentley-Händlers hier.

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close