Basel Neuheiten 2011: Eterna Kontiki

Auf der der Baselworld 2011 führt Eterna die Tradition der  „KonTiki-Saga“ einen großen Schritt weiter: Mit der Einführung von Kautschukbändern und einem  neuen Design mit blauem Zifferblatt und Armband macht die Entwicklung der KonTiki-Uhrendynastie einen erfreulichen Schritt in eine erfolgreiche Zukunft. Kon-Tiki, der Name eines Sonnengottes der Inkas, ist seit jeher eng mit der Marke Eterna verbunden. Er erinnert an die abenteuerliche Seefahrt von Thor Heyerdahl, der  mit seiner Crew im Jahre 1947 in 101 Tagen und Nächten mit einem einfachen Floß aus Balsaholz von der Küste Perus aus zum polynesischen Raroia-Atoll übersetzte. Damit zeigte er dass die Besiedlung Polynesiens statt vom asiatischen Kontinent aus ebenso auch von Südamerika aus hätte erfolgen können. Die Besatzung trug damals ausnahmslos Armbanduhren von Eterna, die das außergewöhnliche Unternehmen verlässlich und unbeschadet begleiteten.

In Erinnerung an diese unvergessliche Leistung brachte Eterna bereits 1958 den elegant-maskulinen Zeitmesser KonTiki heraus. Bei der mit einem Automatikwerk ausgestatteten Uhr fiel vor allem das Zifferblatt mit seinen vier kompassnadelförmigen, mit Leuchtmasse ausgelegten Dreieckindizes ins Auge. Ihr Edelstahlgehäuse war – damals durchaus noch unüblich – bis 100 Meter (10 bar) wasserdicht. Die bis 200 Meter (20 bar) wasserdichte, mit einer drehbaren Lünette ausgestattete Super KonTiki Taucheruhr folgte wenige Jahre darauf. Viele weitere Designvarianten später kam dann unlängst die KonTiki Diver auf den Markt – wasserdicht und voll funktionsfähig bis 1’000 Meter (100 bar).

2011 führt Eterna die Eterna KonTiki-Kollektion auf ihre traditionellen Elemente zurück. Sämtliche Modelle sind mit einem mechanischen Automatikwerk in einem polierten und satinierten Edelstahlgehäuse ausgestattet. Auf dem wahlweise schwarzen, weißen, oder dem neuen blauen Zifferblatt befinden sich die mittlerweile zum Klassiker gewordenen Dreieckindizes in Form einer Kompassnadel, die schon die allererste Eterna KonTiki charakterisierten. Sie befinden sich auf dem Zifferblatt bei 3, 6, 9 und 12 Uhr und garantieren zusammen mit den teilweise mit Leuchtmasse ausgelegten Stunden-, Minuten- und Sekundenzeigern optimale Ablesbarkeit bei Dunkelheit. Die aktuelle Eterna KonTiki-Kollektion bietet eine ausgewogene Auswahl an Damen- und Herrenuhren: die KonTiki Four-Hands XXL mit zusätzlichem zentralen Datumszeiger, der KonTiki Chronograph sowie die KonTiki Date mit Datumsfenster zwischen 4 und 5 Uhr.

Die KonTiki Date versteht sich als stilvolle Hommage an die heldenhafte Kon-Tiki-Floßfahrt und die Glanzleistungen der Mannschaft von Thor Heyerdahl. Sie ist ausgestattet mit dem mechanischen Automatikwerk Sellita SW 200 mit 28’800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz) und verfügt über eine Gangreserve von 38 Stunden. Der verschraubte Boden des 42.00 mm-Gehäuses, das bis 200 Meter (20 bar) wasserdicht ist, zeigt auf einem Medaillon das Kon-Tiki-Floß. Das wahlweise schwarze, weiße oder blaue Zifferblatt birgt im Zentrum die Umrisse des Raroia-Atolls, der Endpunkt der Kon-Tiki-Seefahrt. Zur herausragenden Wasserdichtigkeit und Lesbarkeit kommt nun noch passend zum schwarzen Zifferblatt ein schwarzes Kautschukband hinzu. Passend zu den weißen und blauen Zifferblattvarianten gibt es ein blaues Kautschukband. Die KonTiki Date wird im Herbst in einer Preislage von CHF 2’250.- / EUR 1’610.- (UVP) im Handel erwartet.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close