Omega Bullhead: in Limitierter Auflage wieder zu haben

Um dem seit Langem geäußerten Wunsch vieler Omega-Bullhead-Liebhaber nachzukommen, produzierte OMEGA drei neue Versionen des legendären und inzwischen seltenen Chronographen-Bestsellers in limitierter Auflage. Mit ihrem markanten Gehäuse und der speziellen Zifferblattgestaltung unterscheidet sie sich von allen anderen OMEGA Uhren: Die erste Seamaster Bullhead von 1969, die diese Uhr inspirierte, gehört zu den seltensten, begehrtesten und bekanntesten Chronographen, die jemals produziert wurden.

omega bullhead showroom_bullhead

Das schildförmige, gebürstete und polierte Gehäuse der Bullhead, die innere drehbare Lünette und die unübliche Platzierung der Chronographendrücker sowie der Kronen machten sie zum Liebling von Uhrensammlern. Der einzigartigen Anordnung der Chronographendrücker rechts und links der Aufzugskrone bei 12 Uhr verdankte die Uhr ihren Namen. Über eine weitere Krone bei 6 Uhr wurde die innere drehbare Lünette bedient. Um dem seit Langem geäußerten Wunsch vieler Bullhead-Liebhaber nachzukommen, produzierte OMEGA drei neue Versionen des legendären Chronographen in einer Auflage von jeweils 669 Exemplaren. Weiterlesen





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close