Alpenüberquerung individuell - von Oberstdorf nach Meran

Outdoor-Trend Alpenüberquerungen: Drei individuelle Trekkingreisen

Alpenüberquerungen boomen. Kein Wunder, innerhalb weniger Tage wandern Sie in drei Ländern und überqueren dabei den massiven Gebirgszug im Herzen Europas. In mehreren Ländern sind Sie auch am Alpe Adria Trail unterwegs. Der Fernwanderweg verbindet Österreich, Slowenien und Italien und entführt Sie ins zauberhafte Soča Tal, das mit seinem türkisfarbenen, gleichnamigen Fluss lockt. Die UNESCO hat es sogar zum Welterbe ernannt.

Keine Art der Fortbewegung ist ursprünglicher, als einen Fuß vor den anderen zu setzen. Nicht vieles bringt uns so unmittelbar in die Gegenwart wie bewusstes Gehen. Und doch ist uns dieser natürliche Bewegungsablauf im durchgetakteten Alltag ein Stück weit abhandengekommen.

Reisen bedeutet sich Zeit zu nehmen um Neues zu entdecken. Verlangsamen um mehr zu sehen! Abseits der Trampelpfade: fernab der Touristenströme unterwegs in einzigartige Natur- und Kulturlandschaften.

Stets in Interaktion und im Austausch mit der örtlichen Bevölkerung. Schritt für Schritt spürt man, wie sich der Geh-Rhythmus automatisiert und sich die Aufmerksamkeit verschiebt: vom Kopf in den Körper, vom Denken ins Fühlen, vom Gedankenkarussell ins einfach „Da-Sein“. Man nimmt seine Umgebung „wahrer“, ist präsent, fühlt sich geborgen im Wissen, Teil dieses großen Ganzen zu sein. Wirklich reisen bedeutet zweimal ankommen: am Ziel und bei sich selbst. Drei Beispiele für entschleunigtes Reisen:

 

Alpenüberquerung Garmisch – Sterzing. Individuelles Trekking mit Hotelkomfort und Gepäcktransport

Alpenüberquerung Garmisch – Sterzing.

Starten Sie Ihre individuelle Alpenüberquerung in der atemberaubenden Bergkulisse von Garmisch-Partenkirchen. Schon bald lassen Sie das Werdenfelser Land hinter sich und wandern vorbei an Schloss Elmau in Richtung Mittenwald. Durch das Leutascher Tal geht es ins Inntal nach Innsbruck, der Hauptstadt der Alpen. Nach der quirligen Stadt erwartet Sie die Überquerung des Alpenhauptkamms in den Stubaier Alpen. Sie wandern durch ruhige Seitentäler bis nach Südtirol in die nördlichste Stadt Italiens, Sterzing. Hoch über der Stadt führt Sie die letzte Etappe an Ihr Ziel in das sonnenverwöhnte Ridnauntal. Link zu Details der Individuellen Trekkingreise

 

Alpenüberquerung individuell – von Oberstdorf nach Meran. Unterwegs auf dem E5

Alpenüberquerung individuell - von Oberstdorf nach Meran

Die Mission Alpenüberquerung startet im Herzen des Allgäus, in Oberstdorf. Von dort führt Ihr Weg entlang der klassischen E5-Route nach Südtirol. Mit einem wunderschönen Ausblick auf das Lech- und Inntal tauchen Sie ein in die einzigartige Bergwelt der Ötztaler Alpen. Mit einem Glas Rotwein unter den Lauben in Meran genießen Sie dann zum Abschluss das mediterrane Ambiente. Link zu Details der Individuellen Trekkingreise

 

Alpenüberquerung Tegernsee – Sterzing. Trekking durch drei Alpenländer

Alpenüberquerung Tegernsee – Sterzin

Durch Gebirgsgruppen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, wandern Sie individuell von Tegernsee nach Sterzing. Sie starten in den lieblichen bayrischen Voralpen, um danach zwischen dem wilden und schroffen Karwendel und dem Rofangebirge die Grenze nach Österreich zu übertreten. Durch die Zillertaler Alpen geht es wiederum hinüber nach Südtirol. Auf bequemen und meist wenig begangenen Wegen und Pfaden wandern Sie Ihrem Ziel Sterzing entgegen. Das Besondere an dieser Alpenüberschreitung ist, dass wir Ihnen ausschließlich bequeme und komfortable Zimmer in ausgesuchten Hotels und Pensionen reservieren. Link zu Details der Individuellen Trekkingreise durch, Deutschland, Österreich, Italien

 

Die hier kurz vorgestellten, individuellen Reisetipps stammen aus dem Angebot von ASI Reisen. ASI (steht für Alpin Schule Innsbruck) hat es sich zur Aufgabe gemacht bestmöglicher Begleiter zu sein. Vor 50 Jahren wurde die ASI von Prof. Hannes Gasser als Zwei-Mann-Betrieb gegründet. Mittlerweile führt sein Sohn Ambros die ASI in zweiter Generation ganz im Sinne seines Vaters. Jeder ASI Gast trägt die Leidenschaft für die Natur und Kultur der bereisten Länder seinerseits weiter und begeistert Familie, Freunde oder Bekannte für aktive Erlebnisse in der Natur.

All die Erfahrung und das Know-how, welches ausgehend von Hannes Gasser in den letzten 50 Jahren gesammelt wurde, fließt noch heute in die Planung und Organisation einer jeden Reise mit ein. Durch die jahrelange Tätigkeit als Spezialreiseveranstalter sind Reisende auf ASI geführten Touren gut und sicher aufgehoben und können sich darauf verlassen, unbeschreibliche Erlebnisse in der Natur in den unterschiedlichsten Gebieten aus erster Hand zu erleben.

Link zur Webseite von ASI

(Bildnachweis: ASI)

 

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close