Parmigiani „Pershing“ – Flair der Luxusjacht für´s Handgelenk

„Pershing“ ist einer der wenigen Sportchronographen mit eigenem Manufakturwerk dessen Namensgebung und sportliches Design auf der Kooperation mit der italienischen und auf Luxusyachten spezialisierten Pershing-Werft basieren. Die Unternehmen verbindet nicht nur die Leidenschaft für Individualität und Luxus. Beide Unternehmen sind ebenso bekannt für die Nutzung bester Materialien. Qualität, Kreativität sowie kontinuierliche Innovation prägen die Philosophie beider Unternehmen.

Die Parmigiani Pershing wurde 2008 das erste Mal präsentiert. Das Design der Modelllinie Pershing wurde ebenfalls durch die Grundsätze und Überlegungen von Fibonacci beeinflusst. Die Berücksichtigung des goldenen Schnitts erklärt das sehr gute Trageverhalten. Als Träger einer Pershing in Edelstahl mit Kautschukband genießt man den besonderen Vorteil, selbst und sehr einfach eine Feinverstellung der Bandlänge vornehmen zu können. Hierfür wurde die Schließe mit einem besonderen Mechanismus präpariert. Dagegen erfreut sich der Träger der Goldvariante daran, neben dem feinen HERMÈS-Lederband zusätzlich ein Kautschukband zu erhalten.

Dem Ziffernblatt wurde wie bei allen Uhren von Parmigiani besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Mit sehr viel Aufwand wurde die Oberfläche mit dem Genfer Streifenschliff veredelt und erst dann farblich behandelt. Die handwerkliche Kunst ist nach wie vor zu erkennen und bereichert das Ziffernblatt auf ungewöhnliche und zu gleich angenehme Weise. Die Totalisatoren der Chronographen-Funktion sind farblich hervorgehoben und erleichtern die Zeitmessung. Die einseitig drehbare Lünette ist ebenfalls hochwertig mit Elementen aus Kautschunk veredelt. Der „Pershing“ Chronograph ist ein perfekter Begleiter, sowohl an größeren als auch kleineren Handgelenken und somit auch für Damen sehr gut tragbar. Erhältlich ist die Sportuhr „Pershing 005“ mit einem Durchmesser von 45 mm oder als „Pershing 002“ mit einem Durchmesser von 42 mm.

Die hier abgebildete Pershing 005 in Roségold wird zum Preis von 36.900 EURO angeboten. Die alternative Variante in Edelstahl hat derzeit einen Preis von 15.900 EURO.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close