Perle an der Costa Brava: das legendäre Hostal la Gavina

hostal la gavina

Zwischen der französischen Grenze im Norden und Barcelona im Süden, liegt der kleine Küstenort S´Agaro, der in den klassischen Reiserführern Spaniens weniger oft zu finden sein dürfte. Und doch ist es ein Ort, der seit der Eröffnung des „Hostal la Gavina“ am 2. Januar 1932 viel Prominenz gesehen hat.

Ein Platz mit Geschichte, der ursprünglich dem weltgereisten Hausherrn dazu diente Freunde aus aller Welt in seinem Haus zu begrüßen. In den frühen 20er Jahren erwarb die Familie eines weitblickenden Industriellen aus Girona ein Stück Land an der Bucht von Sant Pol entlang des Sa Conca-Strandes, dem heutigen S`Agaro. Und Josep Ensesa war nicht nur ein Geschäftsmann mit Visionen, sondern er erkannte das Potential dieses Landstriches und beauftragte damals renommierte Architekten mit der Errichtung von Gebäuden im mediterranen Stil; es entstand ein Refugium für Kunstliebhaber von der Bucht von Sant Pol bis zum Sa Conca-Strand.

hostal la gavina, lage

Von ursprünglich 11 Räumen, wuchs das von den Eigentümern bewohnte La Gavina im Laufe der Jahre durch Umbauten und Renovierungen auf 74, und diente Gästen der Familie, darunter Filmstars wie Ava Gardener, Claudia Cardinale, Elizabeth Taylor, Orson Welles, Sean Connery, Robert de Niro und Künstlern wie Josef Carreras, Shakira und Alejandro Sanz als Ort der Erholung.

Auch heute strahlt das La Gavina noch den Glanz dieser Jahre aus; die Eigentümer, von denen viele Zimmer mit der Einrichtung aus fernen Ländern ausgestattet wurden durch die sie ihre Reisen führten, wohnen zwar nicht mehr im Haus, aber nach wie vor auf dem großzügigen Anwesen in einem separaten Gebäude. hostal la gavina, salon

So ist das La Gavina heute ein Haus, das den kultivierten Stil weitgereister Gastgeber und Gäste pflegt: als einziges Fünf-Sterne Hotel an der Costa Brava (und Mitglied der Leading Hotels of the World) bietet es nicht nur den entsprechend gediegenen, stilvollen Rahmen und Service, sondern auch ein einzigartiges Ambiente – sowohl im Hause, als auch in dem umgebenden Anwesen. Auf dem weitläufigen Arrondissement bieten zusätzliche Räume für Premium-Meetings, Incentives, Präsentationen, Ausstellungen und Team-Meetings einen stilvollen Rahmen in Dimensionen von 40 bis 400 Quadratmetern.

hostal la gavina, suite

74 Räume und Suiten stellen auch anspruchsvollste Gäste zufrieden: von 19 Doppelzimmern mit 30 qm, 33 Superior-Rooms mit 33-35 qm, 9 Junior-Suiten mit 45 qm, 12 Suiten mit 50 qm und einer Royal-Suite mit 80 qm reicht das Angebot. Und dabei gleicht kein Raum dem anderen. Im Außenbereich bieten ein Meerwasser-Pool, zwei Restaurants und 3 Bars, ein Tennis Club, ein Gym, ein Shop, Meeting-Rooms und Banketträume Raum und Platz für die ausgedehntesten Anlässe.

hostal la gavina, pool

Neben der einzigartigen Lage auf einer Landzunge, dem Panoramablick auf das Meer bietet das la Gavina auch kulinarische Extraklasse: Das „La Terraza Roja“ , schattig und ruhig gelegen, ist ganztägig geöffnet. Treffpunkt für Gäste, die den Sonnenuntergang am Abend mit Drinks, feinsten Weinen und Menüs zelebrieren und genießen wollen.

hostal la gavina 9

Das „Candlelight Gourmet Restaurant“ ist einer der intimeren Plätze des Hauses, der nur zu Beginn und gegen Ende der Sommersaison entsprechend der klimatischen Verhältnisse, oder für geschlossene Veranstaltungen geöffnet ist. Die Candlelight-Terrace bildet den idealen Rahmen für Dinner unter dem Sternenhimmel, begleitet von Piano-Klängen. Das Garbi-Restaurant verwöhnt die Gäste am Swimming-Pool mit leichten Gerichten, die auf den Genuss unter der mediterranen Sonne abgestimmt sind.

hostal la gavina, pool restaurant

Das Frühstück wird in den Räumen der „Villa DÉste“ serviert, einem Raum der mit Tapeten aus dem 17. Jahrhundert ausgestattet ist und sich zur Terrasse hin öffnet. Oder wahlweise auf dem Zimmer-Balkon eingenommen.

hostal la gavina, breakfast outside

Für den Abend bietet sich die „El Barco“ Bar an – ein Raum, der die Gäste stilgerecht in die Stimmung und das Ambiente einer „Barca“ unter Deck entführt, und an dem bereits ‚Ava Gardener und Ernest Hemingway ihre Cocktails genießen konnten. Für die Saison 2014 wurde das Angebot um eine Snack Bar ergänzt, wo in einem relaxten Ambiente dieselben Services angeboten werden, wie an der Bar und der Red Terrace.

hostal la gavina, indoor pool

Wem das Angebot an Meer, Swimmingpool und hoteleigenem Tennisplätzen nicht ausreicht: Man kann Segeltörns und Ausflüge mit dem Motorboot unternehmen (mit der Möglichkeit in S‘ Agaró, vor dem Hotel, an Bord zu gehen), Windsurfen oder Kite-Surfen, im Meer oder im Fluss Kajak fahren oder einen Tauchschein machen. An Land reichen die Möglichkeiten von Reiten oder Ausflüge im Quad oder mit dem Fahrrad, bis hin zu Golfspielen auf einem der 8 Golfplätze in der näheren Umgebung. Wer etwas Exklusiveres sucht, sollte sich die unvergessliche Erfahrung gönnen, mit dem Heißluftballon die Costa Brava zu überfliegen. Aber auch Aktivitäten aller Art im Rahmen von Teambuilding für Gruppen können jederzeit vom Hotel organisiert werden.

hostal la gavina

Für Shopping-Trips empfiehlt sich ein Abstecher in die nur 107 Km entfernte und in einer Stunde erreichbare, pulsierende Metropole Bacelona. Die Ortschaften Sant Feliu de Guíxols und Platja d’Aro befinden sich unweit des Hostal de La Gavina, dort gibt es Restaurants und Boutiquen in Hülle und Fülle. Kontakt: Hostal la Gavina SÁgaro, Placa Roserar s/n, 17248 S´Agaro, Girona. Fon: ++43/972/32 100. www.lagavina.com

(Fotos: Hostal la Gavina)






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close